(gesungen) In ein Musikgeschäft gehen zwei Burgenländer, weil sie gründen demnächst eine Band. Und so laufen sie dann im Geschäft herum. A jeder tuat, wie wonn er sich auskennt. Und nach längerer Zeit gehen’s zum Verkäufer hin und sagen, sie wissen endlich wos sie wollen. Die Trompeten, do die rote und die weiße Ziehharmonika, tat erner gfoin. Do locht der Handelsmann und kriagt sich fost net ein, dann sagt er schnaufend: „Des geht net a so. Den Feuerlöscher könnt’s gern hobn von mir aus, doch der Heizkörper na der bleibt do!“