24.09.201800:01:27

14. FOLGE: WITZ 07 - BLONDINENWITZ

Eine Blondine sitzt mit ihrem Ehemann beim Frühstückstisch. Auf einmal hören sie durch den Radio: „Meine Damen und Herren, wir erwarten Schlechtwetter. Es wird wahrscheinlich wieder schneien. April, April - man kennt das ja. Es wird sich auch bei uns einiges tun. Wir erwarten zwischen 20 und 30 Zentimeter Neuschnee. Der Pflug ist natürlich im Einsatz. Wir bitten Sie, das Auto auf die Seite zu stellen, wo die ungeraden Hausnummern sind.“ Die Dame steht auf, hockt sich ins Auto und stellt ihr Auto nach links. Zwei Tage später: „Meine Damen und Herren, der Wetterbericht wird noch schlimmer: Wir erwarten vierzig Zentimeter Neuschnee. Der Pflug ist unterwegs. Wir bitten Sie, Ihr Auto diesmal auf die andere Seite zu stellen, wo die gerade Nummern der Hausschilder sind.“ Die Dame steht wieder auf, geht hinaus. Drei Tage später: „Meine Damen und Herren, das Wetter wird noch schlechter: Ein Meter Schnee wird erwartet! Der Pflug ist unterwegs!“ Sagt sie: „Schatzi! Jetzt hat er net einmal was g’sagt, wo man sein Auto hinstellen soll! Soll mas da hinstellen, wo die ungeraden Zahlen sind oder da, wo die geraden Zahlen sind?“ Sagt er: „Schatz, weißt du was?“ und er sagt das ganz lieb, wie alle Männer, die mit einer Blondine verheiratet sind: „Lass das Auto diesmal einfach in der Garage.“