12.03.201800:01:12

2. FOLGE: WITZ 02 - BUNDESLÄNDER WITZ

Ein Wiener trifft einen Kollegen, der aus Deutschland ist. Sagt er: „Hearst, Oida, jetzt hob i di aber long nimma g’sehn!“ „Na, weißt du, ich war auf einer Großwildjagd!“ „Großwildjagd? Des klingt ja super, hearst.“ Sagt er: „Ja, war auch super. Ich sag dir, ich bin in der Savanne, auf einmal geh ich da so ganz gemütlich spazieren, denk an die Antilope, die ich gestern erlegt habe - steht ein Löwe vor mir! 1,40 m Schulterhöhe! Ich braus, wat meine Beine hergeben und hau mich hintern Felsen!“ „Oida, willst mi rollen? Da gibt’s kan Fölsen in da Savanne.“ „Na, aber ich renn von dem Löwen eben davon und renn und renn. Auf einmal seh ich ´nen Bach und denk mir, der Löwe ist eine Katze, oder? Und der mag ja Wasser nicht. Und ich spring über den Bach -“ „Oida, bist deppert? A Löwe konn bessa springen wia du. Der springt locker übern Boch über den du umespringst.“ „Lass mich ausreden! Ich renn, renn, renn! Seh auf einmal einen Baum! Renn in affenartiger Geschwindigkeit! Klettere auf den Baum, ganz nach oben -“ „Oida, sog amal, für wie deppert holtst mi? A Löwe kimmt ja locker aufn Baum auffe!“ „Jetzt muss ich dich mal fragen: Zu wen hältst du? Zum Löwen oder zu mir?“