Im Bundesland Tirol geht man noch zur Beichte, und dann denkt sich der Pfarrer: “Na der hat aber komische Sünden, Teufl... Also Tiroler ist des kaner. Puh und des ah no…“ Dann sagt er: “Entschuldigung, jetzt hätt i mal a Frage, wo kommen's her?“ “Ich bin Akrobat.“ “Sie sind Akrobat? “Ja, auf der Durchreise mit Zirkus.“ “Na Wahnsinn, i hab ma schon dacht die Sünden san a Wahnsinn...aber wissen Sie was, die Absolution gibt i Ihnen natürlich des is klar, aber 16 Vater unser werden des werdn.“ “Hab ich Zeit, bin ich mit Zirkus auf Tournee hab ich Zeit.“ Sagt er: “Was machen sie als Akrobat?“ “Bodenakrobatik.“ “Bodenakrobatik? Sensationell, könntens ma was zagn?“ “Wenn Sie wollen gehen Sie mit mir vor Kirche, zeig ich Ihnen.“ Die gehen vor die Kirche, der macht einen Handstandüberschlag, Sprungrolle vorwärts, Salto rückwärts, einen Anlauf Radwende, Flick Flack, Doppelsalto…der Pfarrer schaut, ist nur mehr begeistert: “Wahnsinn, sensationell..sowas hab i überhaupt noch ned gsehen, sensationell.“ In dem Moment geht hinten die Cathi vorbei sagt er: “Cathi, bleib eine im Beichtstuhl, i küm ja glei.“ “Na, jetzt geh i ham.“ “Wieso gehst du ham?“ “Jetzt wo i gsehn hab was du heut für ana Burzln aufgebst geh i ham mei Unterhosen holn.“