26.03.201800:01:02

4. FOLGE: WITZ 04 - BUNDESLÄNDERWITZ

Zwei Wiener Ganoven drucken Geld, wollen 100€-Scheine drucken und sind schon ganz gespannt was da raus kommt aus der Druckerpresse und sehen die ersten Scheine rausflattern, sagt der eine: „Boah, bist deppert, do sen 90€-Scheine, bist narrisch, wir ham uns voll verschrieben, scheiße. Wos mich ma do? Heast na, jetzt hob ma do an ganzen Stapel 90€- Scheine, i werd deppert. Wie krieg` ma des an? Des gibts ja net. Wie soll ma des mochen?“ Sagt der Karl:“ Najo, i hob a Idee. des moch ma scho. Pass auf, da fahr ma ins Burgenland, in den hintersten Winkel, die merken des net. Do geb ma des in irgend an Geschäft aus, wirst seh`n-die krieg`ma an!“ „Jo des is a super Idee!“ Naja die fahren ins Burgenland, so knapp an der ungarischen Grenze, kommen hinein in einen alten Greißlerladen wo so eine alte Frau steht, so ein Mütterl`, und der Karl geht hinein und sagt: „Jo Grieß` Ihnen. Können Sie vielleicht an 90€-Schein wechseln?“ Sagt die alte Frau: „Jo sicher, wollens zwa 45er oder drei 30er?“