28.10.201900:01:11

6. FOLGE: WITZ 13 - BUNDESLÄNDERWITZ

Wir sind in einer Pfarre im Burgenland. Der Pfarrer sagt zum Messner: „Messner i hob jetzt kurz Zeit. Du warst schon so lang nicht mehr bei der Beichte, i hät jetzt Zeit. Also willst ned?“ Der Messner ziert sich bissl aber sagt der Pfarrer: „Na i hab jetzt zeit. Jetzt komm. Jetzt mach ma das. Erledig ma des. Beichten ned.“ Sitzt er sich in den Beichtstuhl, sagt der Pfarrer. Sagt er zum Messner: „Heast wer trinkt denn immer diesen delikaten Wein, den wir da haben. Der ist immer leer. Wer trinkt den immer?“ Sagt der Messner: „Do hört ma nichts. Da hört man nichts.“ Sagt er: „Heast, wer trinkt diesen delikaten Messwein immer? Diesen trockenen, der super Wein. Wer trinkt den immer?“ „Do hört man nichts. Do hört man nichts. Wirklich ned.“ Sagt er: „Tausch ma mal.“ Die Tauschen. Sagt der Messner: „Heast Pfarrer. Wer schnackeselt denn immer bei Frau hin.“ Sagt der Pfarrer: „Do hört ma wirklich nichts.“