Es fährt eine deutsche Dame mit der Seilbahn und dort sitzen auch zwei Männer, ein Wiener und ein Steirer. Sagt sie: „Ach, ich hätt ma ne Frage an die Herren, is ja ne Seilbahn, ja?“ „Ja, is a Seilbahn.“ „In der Luft hängen mag ich ja jar nich, ne. Deswegen hab ich mich für dich Schrägseilbahn entschieden und was ist wenn da jetzt ein Seil reißt?“ Sagt er: „Gnädige Frau, die Bahn ist kommissioniert. Des Seil wird jede Woche überprüft. Des is leiwand! Des haut hin!“ „Ja, dat könnte aber doch reißen.“ „Naja, wenns reißt, dann gibt’s noch ein Reserveseil.“ „N’ Reserveseil?“ „Jo, des is a kommissioniert, wird a jede Woche überprüft, des is in Ordnung. Da konn nichts passieren.“ „Ja, Sie sind mir aber n’lustiger. Ich mein ist ja immer schon wieder was passiert bei der scheiß Technik. Wat wär jetzt zum Beispiel wenn dat Reserveseil auch reißt. Was passiert dann?“ „Bitte, Sie ham ja gsehn, wir hom an Wognführer. Der sitzt da vurn drinnen in seinem Kabienchen, der geht her und ziagt die Handbremse. Ganz einfach, die Handbremse. Und dann bleibt der Kübel stehen!“ „Ja, dat mag schon sein, ne. Also Ihr Glauben in Gottes Ohr! Sie sind mir ja vielleicht n’richtiger Klugscheißer. Okay, Sie sagen dat hält, aber wenn dat reißt, gut, dann ham wa noch den Schaffner. Aber wat is jetzt wenn der Schaffner nicht aufpasst und der Wagen sich zu schnell beschleunigt?“ „Hören’s Madl, dann hom ma no a automatische Bremsen. Die automatische Bremsen is wenn der Wogn rückwärts fahrt, auf 8-9 km/h, in dem Moment kommen schon Noppen aus der Schiene ausse und die Noppen bremsen den! Die Noppen sind aus Metall, san kommissioniert und werden a jede Woche überprüft!“ „Ja, ja, dat können Sie mir so erzählen. Sie erzählen ja viel. Ich kenn ja da die Skilehrer und die ganzen Wookies, die erzählen immer allerhand. Aber jetzt nehmen wir ma an, die Noppen reißen auch. Ping, ping! Springt raus, wie Zähne aus dem Jebiss und dann steht der Wagen nicht und dann fährt der aber runter, aber anständig!“ „Wissen’s wos? Wenn des passiert, dann können’s mi am Orsch lecken!“ Sagt der Steirer: „Mi hättst schon beim Reserveseil am Orsch lecken können.