16.12.201900:01:26

13. FRAGE: WITZ 07 - LIEBLINGSWITZ

Also der Lehrer fragt in der Schule: „Toni, ich hab eine Frage an dich. Was macht dein Vater als Erstes in der Früh wenn er aufsteht?“ Sagt der Toni: „Naja, das ist ganz einfach. Er geht einmal scheissen.“ Sagt der Lehrer: „Na, ja mein Gott. Das war jetzt eine blöde Antwort.“ Denkt sich: Nagut, ja der Vater ist Maurer, die haben halt so einen Spruch zuhause. Was willst von einem Maurerkind. Fragt das nächste Kind und sagt: „Ja Freddy, was macht dein Vater nach dem Aufstehen als Erstes?“ Der Freddy: „Das ist ganz klar. Der geht mal scheissen halt.“ Ja gut der denkt sich: Das ist. Was willst. Die sind alle ziemlich ziemlich tief angesiedelt in der Nahrungskette. Da kann nichts rauskommen bei den Kindern. Der Lehrer findet das fürchterlich. Fragt den Fritzi in Erwartung einer besseren Antwort: „Fritz, was macht denn dein Vater als aller Erstes nach dem Aufstehen?“ Der Fritz: „Lesen Herr Lehrer.“ Sagt der Lehrer: „Na da könnte einmal sehen Kinder wie das ist in einer anständigen Familie. Da wird einmal gelesen in der Früh. Und Fritz wie lang liest dein Papa so?“ Sagt er: „Na bis er mit dem scheissen fertig ist.“