15.10.201800:01:11

17. FOLGE: WITZ 22 - LIEBLINGSWITZ

Ein Ehepaar. Er hat in der Früh wahnsinnige Lust. Er erwartet es schon fast nicht mehr, aber der fünfjährige Bub steht am Fußende und will spielen und frühstücken gleichzeitig. Er denkt sich: „Wie krieg ich den Bub aus dem Schlafzimmer?“ Und sagt zu ihm: „Geh, Stefan! Stell dich mal auf den Balkon raus und schau mal, was du so siehst! Erzähl uns einmal, was du siehst!“ Der Kleine geht brav am Balkon und der Mann fällt über die Mutter her, ist voll im Geschäft. Auf einmal ruft der Kleine rein: „Die Grubers haben Besuch aus der Schweiz!“ Sagt er: „Schön! Die Grubers haben Besuch aus der Schweiz! Schaust noch ein bissl weiter, was noch siehst!“ Ruft er nach fünf Minuten wieder: „Die Bernhards unten, die haben ein neues Auto bekommen, Papa!“ Sagt er: „Schön! Was haben sie denn für einen? Einen Golf? Schön! Ein Golf! Schaust noch ein bissi weiter!“ Sagt der Junge: „Du, die Müllers drüben, die pudern, Papa!“ Der hält inne und sagt: „Ja, sag einmal, Stefan! Wie kommst denn auf das?“ „Ihr Bua steht am Balkon!“