Der Herr Meier lässt sich die Haare schneiden vor dem Sommerurlaub. Er sitzt da, der Friseur schnipselt an ihm herum und sagt: „Na und? Wo geht’s hin in den Urlaub, Herr Meier?“ „Nach Venedig! Nach Venedig!“ Der Friseur sagt: „Nach Venedig! Scheußlich, scheußlich! Die engen Gassln, die stinkaten Kanäle! Pfui, Teifel! Scheußlich, Venedig!“ Sagt der Herr Meier: „Wieso? Venedig ist super!“ „Und wo fahren’s nachher hin?“ „Naja, nach Florenz! Das ist super dort in Florenz! Wunderschön!“ „Scheußlich, scheußlich, scheußlich! Florenz! Pfui Teifel! Da is haß und die Paläste, die glühen! Des heizt sich alles auf, pfui Teifel! Scheußlich, scheußlich, scheußlich! - Ja, wo fahren’s dann hin?“ „Ja, und dann fahr ma nach Rom! Nach Rom fahrn ma! Da freuen ma uns schon irrsinnig drauf! Das wird so super!“ „Scheußlich! Rom! Scheußlich! Pfui Teifel! Naaa! Da lasst das Auto stehen zwei Sekunden später ist’s weg! Scheußlich! Rom! Scheußlich! - Und wo fahren’s dann hin?“ „Naja, und dann fahr ma zum Papst! Eine Audienz beim Papst hamma natürlich gebucht!“ „Oh! Papst-Audienz! Scheußlich! Scheußlich! Scheußlich! Ein großer Saal, die Massen stehen! Da vorne ist irgendwo der Papst, der macht irgendeine Bewegung, reißt irgendeinen Servas und sie sehen’s net amal von da hinten! Also, scheußlich! Scheußlich! Scheußlich! Scheußlich! Scheußlich!“ Nach dem Sommerurlaub lässt sich der Herr Meier die Haare wieder schneiden. Kommt herein, sagt der Friseur: „Und? Wie war der Urlaub? Wie war’s?“ „Naja, wir waren in Venedig, das war total schön! Es war super! Also, es war gar nicht eng und die Kanäle haben nach Meeresluft gerochen! Es war alles in Ordnung! Und in Florenz da hamma direkt in der Nacht eine kühle Luft gehabt, es war angenehm! So richtige Meeresbrise! Und dann hamma noch in Rom! In Rom hamma sogar das Auto abgestellt und da waren alle Sachen drinnen! Wir haben’s zwei Stunden stehen gehabt, ja? Und haben’s nicht abgesperrt! Das Auto haben sie uns nicht gefladert! Und beim Papst war’s super! Da war ein kleiner Saal. Und der Papst vor mir! Ich bin hingekniet und er hat mir auf den Kopf gegriffen - “ Der Friseur fragt: „Und? Und? Was hat der Papst gesagt? Was hat er g’sagt?“ „Der Papst hat g’sagt: ‚Wer hat Ihnan so scheißlich die Haar g’schnitten?‘“