01.10.201800:01:59

15. FOLGE: WITZ 06 - PROMILLEWITZ

Ein Jäger kommt bumbladl-wach nach Hause. Er hat wieder mal die Schlüssel irgendwo vergessen oder verloren. Er klopft an, die Frau macht auf, er sagt: „Lass mi eine!“ Sagt sie: „Wo ist die Beute?“ „I hab nichts troffen.“ „Schon wieder nichts getroffen? Seit Wochen gehst du auf die Jagd und kommst eigentlich mit nix heim! Das kann so nicht weitergehen! Änder etwas! Warum hast du schon wieder nichts getroffen?“ „Der erste Schuss, da hat sich der Has duckt, beim zweiten Schuss hat der Hochstand so gwacklt. Ganz ehrlich, an einen dritten Schuss kann i mi jetzt nimma genau erinnern.“ Sagt sie: „So geht’s net weiter! Erstens bist du schon wieder angsoffen, du kommst eigentlich nur vom Saufen in Wirklichkeit. Und wie du immer ohne Beute - überleg dir was Anderes! Ich geb dir jetzt noch eine Chance. Und wenn du dann wieder ohne Beute heim kommst, dann kannst dir überhaupt gleich ein neues Daheim suchen!“ Er geht wieder auf die Jagd. Er sitzt oben am Hochstand, trifft natürlich wieder nichts. Am Heimweg auf einmal kommt ihm dieser Satz wieder in Erinnerung, den sie ihm gesagt hat. „I kann unmöglich wieder ohne Beute heim,“ und geht vorbei bei einem Fleischhauer. Er geht hinein und sagt: „Tag!“ „Bitte schön, was darf’s denn sein?“ „I brauch an Hasen.“ Sagt die Verkäuferin: „Hasen haben wir da drüben!“ Geht er zum Regal, sagt er: „Die san ja schon alle ausgzogen!“ Sagt sie: „Ja, so bekommen wir die Hasen geliefert.“ Sagt er: „Das ist schlecht. Na, nehm i trotzdem einen Hasen.“ Er nimmt den Hasen und gibt ihn in seinen Rucksack. Er dammelt heim, wieder Schlüssel weg. Er läutet an, sie macht die Tür auf und er sagt: „Lass mi eine.“ Sagt sie: „Wo ist die Beute?“ „Im Rucksack!“ Er gibt den Rucksack runter, sie nimmt den Rucksack, macht den Rucksack auf, zieht den Hasen hinaus und sagt: „Der ist ja schon ausgezogen!“ Sagt er: „Ja, den hamma beim Baden erwischt!“ Sagt sie: „Und das Karterl mit der Nummer?“ Sagt er: „Des is sei Kabine!“