07.01.201900:01:38

1. FOLGE: WITZ 14 - REISEWITZ

Eine deutsche Frau möchte ihrem Kind Wien zeigen. Und was macht man, wenn man sich die Stadt anschauen will? Man steigt in ein Taxi und fährt mit dem Taxi durch Wien. Sie fahren am Stephansplatz vorbei und sie sagt zu ihrem Kind: “Schau, das ist der Stephansdom, das ist das Wahrzeichen von Wien!” Dann fahren sie weiter und fahren zu Museen, zum Kunsthistorischem, Naturhistorischem, schauen sich das alles an und fahren den ganzen Tag mit dem Taxi durch Wien. Am Abend fahren sie dann so Richtung Prater und in der Praterallee stehen leicht bekleidete Damen. Das Kind fragt dann: “Mami, wer ist denn das?” Und die Mutter kriegt einen roten Kopf und sagt zum Taxler: “Müssen sie da herfahren? Ist doch unnötig?” Fragt der Junge weiter: “Mami, wer ist denn das?” und er lässt nicht los. Sagt die Mutter: “Du, das sind Damen. Die haben da ein Rondevouz und warten auf ihren zukünftigen Bräutigam. Das gehört so. Da musst du nicht so viel fragen jetzt.“ Dem Taxler wird das zu deppert und er sagt: “Burli, lass dir nichts einreden. Des san Huren.” Die Mutter bekommt einen hochroten Kopf und sagt: “Müssen sie sowas sagen?” Fragt der Kleine: “Du, Mami! Können Huren auch Kinder kriegen?” Sagt die Mutter: “Ja, freilich! Wo glaubst du kommen denn die Taxifahrer her?”