02.09.201900:01:17

1. FOLGE: WITZ 08 - REQUISITENWITZ

Drei junge Füchse sitzen in einem Fuchsbau und schaun so raus gö, Babyfuchserl schaut gonz liab. Kommt der machoideste Hase aus dem gonzn Woid vorbei und sogt: „Eiche Mutta hol i a no. ha.ha.ha.ha.“ und geht weiter. Die kennen sich garnicht aus die Fuchserl. Am nächsten Tag sitzens wieder da, kommt da Hase wieder vorbei, schauts on und sogt:“Eicha Mutter, de hol i ma a no!“ So geht das drei Tage lang. Die Mutter hat schon natürlich gehört von dem komischen Hasen und am Viertel Tag hüpft der Hase wieder vorbei und sogt:“ Eicha Mutter, hol i ma scho sehr boid!“ und die Mutter hüpft aus dem Fuchsbau raus und hinter dem Hasen her, der Hase kann gerade noch flüchten, hüpft in seinen Bau und die Fuchsmutter bleibt im Hasenbau stecken. Kommt ned vieri kommt ned zruck, bleibt da stecken. Und da Hase geht aus dem Hintereingang aus seinem Bau raus und geht so rund herum und siecht sie Fuchsmutter do stecken. Also der Kopf is im Bau, können Sie sich vorstellen. und geht so an der Fuchsmutter vorbei und denk si: Na mi gfreits zwoa ned oba i hob den Kindern jo versprochen.