10.09.201800:00:35

12. FOLGE: WITZ 13 - ZUSEHERWITZ

Ein Wiener kommt ins Burgenland und hat sich auf dem Weg verirrt. Auf einmal sieht er, wie ihm ein Mann entgegenkommt, mit zwei großen Melonen in der Hand. Er geht hin und sagt: „Geh, du, kannst du mir sagen wie man nach Podersdorf kommt, i kenn mi ja überhaupt net aus.“ Er sagt: „Nimm amal sone Melone in die Hand.“ Er gibt ihm die eine sauschwere Melone in die Hand. Die andere auch, ur schwer. Er steht mit den zwei Melonen da, der Burgenländer hebt achselzuckend die Hände und sagt: „I woas net.“