David Alaba und Peter Stöger nach dem Duell im DFB Pokal