Der ehemalige Sturm Graz Präsident ist wegen Betrugs, betrügerischer Krida und Steuerhinterziehung angeklagt. Ihm drohen im Falle einer Verurteilung bis zu drei Jahren Haft. Kurz vor dem erwarteten Prozessende ist der ehemalige Chef des Vorjahresmeisters zum Exklusiv-Interview mit PULS 4-Sportchef Christian Nehiba bereit.