Haben Sie sich auch schon einmal gewundert, weshalb die Chips-Packung bereits beim Öffnen halb leer ist? Oder ist Ihnen vielleicht schon einmal aufgefallen, dass in vielen Fällen nur 2/3 der Verpackung befüllt sind? Unser Super Nowak lässt heute seine Einkäufe in einem Röntgengerät durchleuchten - denn er will wissen, was ist wirklich drin? Und sind die Preise für das, was wir dann wirklich bekommen gerechtfertigt? Immerhin lautet das Verhältnis in vielen Fällen: 80 Prozent Verpackung, 20 Prozent Produkt.