Build Your Topmodel Empire

Lena überrascht die Mädchen mit einer gemeinsamen Reise nach New York. Doch für Darija scheint der Traum zu platzen.

‚Austria’s next Topmodel’- Folge 8 am Donnerstag, den 17. Februar um 20:15 auf PULS 4

Get loud for Tommy Hilfiger!

Nur mehr zwei Wochen trennen die verbliebenen sechs Kandidatinnen vom großen Finale am Sonntag, den 27.Februar auf PULS 4! Und darum heißt es diese Woche für die Mädchen noch mehr als bisher Zähne zusammen beißen! Diese Woche noch im Rennen: Julia aus der Steiermark, Darija und Lydia aus Wien, die Tirolerin Romana, die Kärntnerin Katharina und Nicky aus der Steiermark.

Und gleich zu Beginn dieser anstrengenden ‚Austria’s next Topmodel’- Woche hat Moderatorin Lena eine Überraschung für die Mädchen: „Wir fliegen alle gemeinsam nach New York“, so die Moderatorin. Doch nicht für alle Kandidatinnen ist diese Nachricht eine positive. Für Darija, deren Pass abgelaufen ist, droht der Traum von der Reise nach New York zu platzen. Sie bekommt die Möglichkeit in ihre Heimat Kroatien zu reisen, um ihren Reisepass zu verlängern. Bei den anderen Kandidatinnen stößt das größtenteils auf wenig Mitleid – würde das doch eine Konkurrenz weniger in den kommenden Castings und der Challenge bedeuten. Vor allem Erz-Rivalin Julia sieht die Sache nüchtern: „Wenn man den Model-Lifestyle so gerne lebt wie sie, dann muss man bedenken, dass man einen Pass braucht.“ Wird Darija es schaffen rechtzeitig alle Dokumente zu bekommen, um mit den anderen Kandidatinnen nach New York zu fliegen? Am Donnerstag, den 17. Februar in der achten Folge ‚Austria’s next Topmodel’ auf PULS 4.

In dieser Woche steht außerdem ein Teaching und eine Challenge, unter dem Motto: „Make your Topmodel Empire“ auf dem Programm. Markenexperte Gregor Jasch steht den Kandidatinnen dabei zur Seite. Aufgabe der Mädchen ist es, ihre selbst geschaffene Marke als Bild zu vermitteln. Moderatorin Lena weiß, wie wichtig die gekonnte Selbstdarstellung im Modelbusiness ist: „Eine eigene Marke, ist der Unterschied zwischen einem Model und einem Topmodel.“ Wer stellt sich beim Kreieren der eigenen Marke wohl am besten an?

Das Gelernte können die Kandidatinnen dann auch gleich beim nächsten Casting anwenden. Für den Sportausstatter Hervis müssen die Mädchen nicht nur in den neuesten Winterkollektionen posieren, sondern sich ohne Hilfe des Fotografen und in Eigenregie sowohl vor der Kamera als auch im Social Network bestmöglich präsentieren!

Um die beste Präsentation geht es dann auch beim Casting für den amerikanischen Stardesigner Tommy Hilfiger! Die Freude unter den Kandidatinnen ist groß, als Lena verkündet, dass die beiden Gewinnerinnen das neue Tommy Hilfiger Parfum ‚Get Loud’ im Volksgarten präsentieren dürfen. Als dann auch noch der Meister persönlich via Videobotschaft zu den Mädchen spricht, sind alle aus dem Häuschen. Die Kandidatinnen geben ihr Bestes, doch nur drei der Kandidatinnen dürfen zum Fitting und nur zwei der Mädchen schlussendlich im Volksgarten auftreten.

Nach den aufregenden Castings und dem Job für den US-Designer Tommy Hilfiger geht es für die Kandidatinnen nach Kärnten zu einem besonderen Shooting: Auf Schloss Wolfsberg wartet nicht nur Moderatorin Lena auf die Kandidatinnen, die Mädchen werden mit einem ganz besonderen ‚Accessoire’ geshootet. Im 20er Jahre Look werden sie glamourös mit einem Falken am Arm abgelichtet. Nicht alle sind von Anfang an begeistert und versuchen, die Angst vor dem Greifvogel tapfer zu verstecken. Auch Darija die mittlerweile wieder in Wien angekommen ist, wird mit dem Vogel geshootet.

Am nächsten Morgen herrscht dicke Luft im Modelloft. Die Mädchen wissen nicht wer nach New York fliegen darf und wie die Entscheidungsshow ausgehen wird. Doch in einem sind sich fast alle einig: Es wäre sehr unfair, wenn Darija, die in den letzten Tagen in Kroatien war und sich den Castings nicht stellen musste, weiterkommen würde.  Und auch Katharina bekommt ihr Fett weg. Die Tirolerin Romana: „Katharina hat den Kükenbonus. Das merkt man, da sie nie schlechte Kritik bekommt.“ Und plötzlich herrscht bei allen große Unsicherheit. Wer fliegt aus der Show, wer darf weiterhoffen? In einer spannenden Entscheidungsshow unter den Thema ‚Wall Street’ geben die Kandidatinnen noch einmal ihr Bestes, doch es gibt nicht für alle ein Ticket nach New York.

Die Siegerin von ‚Austria’s next Topmodel’ erwartet nicht nur der Hauptpreis, ein Modelvertrag bei ‚Wiener Models’, sondern auch ein Cover auf dem Frauenmagazin WOMAN, sowie Kampagnen für namhafte Designer und Produkte. Wer schafft es seinem Traum ‚Austria’s next Topmodel’ zu werden wieder ein Stückchen näher zu kommen? Am Donnerstag, den17 .Februar um 20:15 Uhr auf PULS 4 in der sechsten Folge ‚Austria’s next Topmodel’!

Schön, schöner, am schönsten!
Donnerstag ist Topmodel-Tag auf PULS 4! Ein Abend voller Topmodels, Fashion und Glamour auf PULS 4:
20:15 Uhr Austria’s next Topmodel
21:15 Uhr Pink! Topmodel Backstage
22:30 Uhr Fashion&Fame – Design your Dream
23:25 Uhr Die Model WG

Auf topmodel.puls4.com finden die Zuseher/innen nicht nur  exklusive Beiträge und die wichtigsten Informationen rund um die Kandidatinnen, sondern können sie die einzelnen Sendungen online ansehen. Auf der Website finden sich zudem die neuesten Hintergrundberichte sowie Fotostrecken und Videos. Nach jeder Sendung wird den Usern eine Kandidatin oder ein Gast in einem Live-Chat Rede und Antwort stehen. Genau das Richtige für Topmodel-Fans und all diejenigen, die immer schon wissen wollten, was hinter den Kameras geschieht.

‚Austria’s next Topmodel’
Ab Donnerstag, den 6. Januar 2011um 20:15 Uhr
Exklusiv auf PULS 4

Pink! Backstage
‚Austria’s next Topmodel’ backstage
Ab  6.Januar 2011 um 22:15 Uhr
Exklusiv auf PULS 4

Das gibt’s nur hier. PULS 4.
PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Magazine, News, Live-Talks, Events sowie ‚Die besten, guten Filme’ prägen das Programm. Seit 2009 ist PULS 4 exklusiver „Austria’s next Topmodel“-Sender. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalem Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy. Alle Infos auf puls4.com.
Das gibt’s nur hier. PULS 4