Baraa

Baraa punktet auf den ersten Blick mit ihren ausdrucksstarken Augen und ihrem einzigartigen Look. Ihr Kopftuch hat für sie nicht nur eine religiöse Bedeutung, es gehört für sie zu ihrer Identität und ist gleichzeitig ein Fashion-Statement. Mit Willensstärke und einer großen Portion Selbstbewusstsein will sie es als Nachrückerin an die Spitze schaffen!

>> Zum Videosteckbrief!

Geburtstag: 30.März.1995 Herkunft: Österreich Bundesland: Wien Größe: 1.73cm Hobbies: Fitness,, Fotografie, Reisen Beziehungsstatus: verheiratet Lebensmotto: Don’t change yourself for the game, change the game. Vorbild: Halima Aden Vorlieben: Fashion, Taschen, Romane

Positive Eigenschaften: warmherzig, ambitiös, selbstbewusst, ehrlich, gerecht

Negative Eigenschaften: voreilig, direkt, sensibel, weinerlich

Was ist dein größter Traum? Menschen in Drittländern finanziell unterstützen zu können und ihnen ein besseres Leben ermöglichen.

Was unterscheidet dich von den anderen? Abgesehen davon, dass ich niemals aufgebe an mich zu glauben, bin ich der Überzeugung, dass ich obwohl ich gebürtige Österreicherin bin, dank meinen orientalischen Wurzeln besonders hervorsteche.

Was erwartest du dir bei „Austrias next Topmodel“ und was sind deine Ziele? Viel Erfahrung, neues dazu lernen, neue Bekanntschaften und Connections für meinen weiteren Werdegang als internationales Model

Du kannst nicht leben ohne? Meine Familie

 

Wovor hast du am meisten Angst? Dass Rassismus und Diskriminierung zum Normalzustand werden und keiner mehr seine Stimme dagegen erhebt.

Worauf freust du dich am meisten bei „Austrias next Topmodel“? Auf das Zusammenleben mit den anderen Models und die Challenges, die uns seitens der Jury auferlegt werden.

Auf welchem Plakat oder bei welchem Modelabel würdest du dich am liebsten sehen? Auf den Screens von Times Square New York und auf der Titelseite von der Vogue.