• Dienstag 14.08.
  • Mittwoch 15.08.
  • Donnerstag 16.08.
  • Freitag 17.08.
    Mittwoch, 15.08.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Die Witwe Katie Elder hatte ihre vier Söhne unter schwierigen Umständen allein großgezogen, doch als sie erwachsen wurden, zogen sie als Revolverhelden in die Welt hinaus und kümmerten sich kaum noch um ihre Mutter. Nun treffen sie an ihrem Grab wieder zusammen, und hier beschließen sie, den Mörder ihres Vaters zu finden und Rache dafür zu üben, dass er sie einst um ihr gesamtes Hab und Gut gebracht hatte. Die vier ungleichen Brüder ziehen in einen blutigen Feldzug ...

Das Ehepaar Ben und Flo Healy adoptiert den sieben Jahre alten Waisenjunge Junior. Was sie nicht ahnen: Junior entpuppt sich als Problemkind, stiftet überall Chaos und tyrannisiert seine Umgebung. Die Healys wollen ihn dem Waisenhaus zurückgeben, als Junior und Flo von Martin, einem aus dem Gefängnis ausgebrochenen Serienmörder, entführt werden. Wider Erwarten versteht sich Junior mit Martin gut und überlegt, bei ihm zu bleiben. Ben merkt unterdessen, dass ihm Junior fehlt.

Junior ist zurück und treibt erneut Unfug. Er ist mit seinem Adoptivvater Ben Healy umgezogen und lernt an seiner neuen Schule Trixie kennen, die ihm in Sachen Chaos stiften in nichts nachsteht. Die beiden schließen sich zusammen, um alle Frauen zu vergraulen, die Interesse am alleinerziehenden Ben zeigen. Auch Lawanda Dumore, bereits sechsmal geschieden, hat ein Auge auf Ben geworfen. Sie plant, Junior sofort loszuwerden ...

Balduin, der hektische Gendarm von St. Tropez, ist völlig aus dem Häuschen: Nicht genug, dass er seine Beförderung zum Oberwachtmeister plant - er ist auch noch frisch verliebt! Doch seine Angebetete, die attraktive Witwe Josepha, soll auf keinen Fall erfahren, dass ihr neuer Verehrer Vater einer bereits erwachsenen Tochter ist. Keine leichte Angelegenheit für den liebestrunkenen Ordnungshüter Balduin, der eine peinliche Situation nach der anderen heraufbeschwört ...

Gendarm Balduin Cruchot und seine berühmte Brigade von Saint Tropez sind vom Ministerium vorzeitig pensioniert und gegen eine jüngere Mannschaft ausgetauscht worden. Doch schon nach kurzer Zeit beginnen sich die Ex-Flics mächtig zu langweilen. Als sie erfahren, dass ihr ehemaliger Chef Fougasse an Gedächtnisschwund erkrankt ist, steht für sie fest: Nur die Rückkehr nach Saint Tropez kann ihn heilen! Als illegale Gendarmeriebrigade treten sie erneut ihren Dienst an ...

Steve Brooks ist wohl der größte Macho, den die Welt je gesehen hat. Drei seiner Ex-Geliebten rächen sich eines Tages und bringen ihn um. An der Himmelspforte wird der Schürzenjäger jedoch abgewiesen. Doch er bekommt eine zweite Chance: Zurück auf der Erde soll er eine Frau finden, die ihn wirklich liebt - dann darf er ins Paradies. Das Problem: Er ist jetzt eine wunderschöne Blondine. Nur mühsam gewöhnt er sich daran, "Amanda" zu sein - und dann ist da ja noch seine Aufgabe ...

Der amerikanische Präsident Andrew Shepherd verliebt sich kurz vor den Wahlen ausgerechnet in die Umweltaktivistin Sydney Ellen Wade. Das ist einerseits kompliziert, weil ihre recht unterschiedlichen Vorstellungen bezüglich Reduktion von Schadstoffemissionen aufeinanderprallen, andererseits liefert die neue Liebe seinem politischen Gegner, dem Senator Rumson, ungewollt Wahlkampfmunition.

Plötzlich arm und Amish - Kirstie Alley und Tim Allen drehen auf: Das hippe Ehepaar Caroline und Brad Sexton lebt in New York in Saus und Braus - bis sich ihr Buchhalter mit dem Vermögen aus dem Staub macht. Was bleibt, ist ein riesiger Schuldenberg. Auf der Flucht vor den Steuerfahndern tauchen die beiden in Pennsylvania bei den Amish-People unter. Fernab von Luxus und Zivilisation müssen sie nun die wahren Werte des Lebens kennen lernen ...
Highlight

Torres und Bishop sollen undercover einen Dealerring infiltrieren, der einen Navy-Stützpunkt mit Stoff versorgt. Es nicht so einfach, den Kopf der Bande aufzuspüren, doch dann wittert Torres in Donnie, der in der Sache drinhängt, einen Verbündeten. Da er Donnie vertraut und sich Hilfe erhofft, lässt Torres seine Tarnung auffliegen - ein schwerer Fehler ...

Der Marine-Korps-Fotograf Staff Sergeant Roe verschwindet spurlos. Zum einen war er Kronzeuge in einem heiklen Prozess gegen einen Army Lieutenant, zum anderen fotografierte er obdachlose Veteranen in Washington D.C.. Auch Petty Officer Turpin alias Blue lichtete er ab. Blue ist ebenfalls verschwunden - und landet als Leiche ohne Nieren auf Duckys OP-Tisch ...

Amanda, Tochter von Admiral Kendall, vergnügt sich in Marseille mit den Sprösslingen von russischen Waffenhändlern und iranischen Politikern. Tony soll die exzentrische junge Frau undercover zurück nach Washington D.C. schaffen. Doch als er in Marseille ankommt, muss er feststellen, dass die Kollegen des dortigen NCIS erschossen wurden. Amanda war Zeugin der Tat. Eine gefährliche Flucht beginnt, und Amanda gesteht Tony ein brisantes Geheimnis.

Da Gibbs' Vater gestorben ist, reist er nach Stillwater, um die Beerdigung vorzubereiten und den Nachlass zu verwalten. Währenddessen vertritt ihn Tony in D.C. bei zwei komplizierten Fällen, die zusammenzuhängen scheinen: Alle Spuren führen direkt zu Parsa und seiner Terrororganisation. Wie sich herausstellt, wurde mit Lateef Mir einer seiner Killer von Drogenboss Alejandro Rivera angeheuert, um Gibbs zu töten. Die Zeit drängt, denn niemand weiß, wie Mir aussieht ...

Torres und Bishop sollen undercover einen Dealerring infiltrieren, der einen Navy-Stützpunkt mit Stoff versorgt. Es nicht so einfach, den Kopf der Bande aufzuspüren, doch dann wittert Torres in Donnie, der in der Sache drinhängt, einen Verbündeten. Da er Donnie vertraut und sich Hilfe erhofft, lässt Torres seine Tarnung auffliegen - ein schwerer Fehler ...

Der Marine-Korps-Fotograf Staff Sergeant Roe verschwindet spurlos. Zum einen war er Kronzeuge in einem heiklen Prozess gegen einen Army Lieutenant, zum anderen fotografierte er obdachlose Veteranen in Washington D.C.. Auch Petty Officer Turpin alias Blue lichtete er ab. Blue ist ebenfalls verschwunden - und landet als Leiche ohne Nieren auf Duckys OP-Tisch ...

Amanda, Tochter von Admiral Kendall, vergnügt sich in Marseille mit den Sprösslingen von russischen Waffenhändlern und iranischen Politikern. Tony soll die exzentrische junge Frau undercover zurück nach Washington D.C. schaffen. Doch als er in Marseille ankommt, muss er feststellen, dass die Kollegen des dortigen NCIS erschossen wurden. Amanda war Zeugin der Tat. Eine gefährliche Flucht beginnt, und Amanda gesteht Tony ein brisantes Geheimnis.

Da Gibbs' Vater gestorben ist, reist er nach Stillwater, um die Beerdigung vorzubereiten und den Nachlass zu verwalten. Währenddessen vertritt ihn Tony in D.C. bei zwei komplizierten Fällen, die zusammenzuhängen scheinen: Alle Spuren führen direkt zu Parsa und seiner Terrororganisation. Wie sich herausstellt, wurde mit Lateef Mir einer seiner Killer von Drogenboss Alejandro Rivera angeheuert, um Gibbs zu töten. Die Zeit drängt, denn niemand weiß, wie Mir aussieht ...

Während einer Wohnungsbesichtigung wird ein junger Mann ausgeraubt und niedergeschlagen. Die Spur zu den Wertgegenständen führt zu einem Secondhand-Laden. Eine Teenagerin hat sich nachts heimlich aus ihrem Bett geschlichen, um zu einer Party zu gehen. Die Beamten werden zur Hilfe gerufen. Als sie eintreffen, ist die Partylocation verlassen. Aus Liebe zu ihrer Tochter gesteht eine Mutter eine Straftat. Doch noch ist unklar, ob sie diese auch wirklich begangen hat.

Ein Ehepaar wird auf einem Rastplatz betäubt und ihr Kurierwagen ausgeraubt. Doch sie haben eine Ortungs-App, mit der sie den Tätern auf die Schliche kommen. Aus lauter Verzweiflung ruft eine junge Frau die Polizei, da sie einen Stalker in ihrer Wohnung vermutet. Eine Arzthelferin wird beschuldigt für eine wilde Partynacht Valium aus dem Medikamentenschrank gestohlen zu haben. Doch dann wendet sich das Blatt.

Zwei Jungs werden brutal zusammengetreten. Die Opfer haben Comicmasken auf und scheinen auch keine Unschuldslämmer zu sein. - Ein 17-Jähriger zündet ein parkendes Auto an. Dahinter steckt ein bewegendes Schicksal. - Die Beamten werden zu einem Supermarkt gerufen, weil ein Mann Autoreifen zersticht. Offensichtlich die Masche eines dreisten Trickdiebs. - Und: Die Polizisten müssen einen Beziehungsstreit beenden, bei dem der pflegebedürftige Vater des Mannes eine Rolle spielt.