• Sonntag 14.10.
  • Montag 15.10.
  • Dienstag 16.10.
  • Mittwoch 17.10.
    Montag, 15.10.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Ex-NEOS-Politiker Matthias Strolz ist zurück. Jetzt will er mit dem Internet-Künstler und DJ Kurt Razelli die Charts erobern. Eine erste Kostprobe gab es am Samstag im Wiener Flex. Dort präsentierten sie ihr erstes gemeinsames Album "Lost in Space". Warum Matthias Strolz jetzt in die Musik-Szene einsteigt, und was Musiker Kurt Razelli zu diesem politischen Featuring sagt, erzählen die beiden heute auf der Café Puls-Couch.

60 Minuten haben PULS 4-Koch Oliver Hoffinger und Erfolgs-Bloggerin cookingCatrin Zeit, um das "Menü für alle Fälle" fertigzustellen. Während Oliver die Vor- und Hauptspeise des dreigängigen Menüs kocht, kümmert sich cookingCatrin um den süßen Abschluss und um die entsprechende Dekoration des Esstisches, denn jede Woche steht das "Menü für alle Fälle" unter einem anderen Motto.

Im "Teleshopping" werden verschiedene und abwechslungsreiche Produkte - Haushaltswaren, Schmuck, Elektrogeräte, Handys, Kameras u.v.m. - angeboten. Also: PULS 4 einschalten und sich entspannt von den fachkundigen Moderatoren beraten lassen.

Devon schenkt Michael zu seinem Geburtstag prompt einen neuen Fall. Er soll sich auf die Suche nach einem Hovercraft machen, das von seiner Erfinderin Amy als gestohlen gemeldet wurde und zerstörerische Kräfte besitzt ...

Als einer ihrer besten Fahrer auf der Rennstrecke tödlich verunglückt, bittet eine alte Freundin von Bonnie, Elena Thomas, Michael um Hilfe. Er soll herausfinden, was wirklich passiert ist, denn Elena geht fest davon aus, dass es sich dabei nicht einfach um einen tragischen Unfall handelt - sondern um Sabotage.

Auf dem Arlington Nationalfriedhof wird eine verbrannte Leiche gefunden - auf dem Grab eines im Irak gefallenen Soldaten. Dr. Brennan kann die Leiche des Brandopfers identifizieren und beweisen, dass der Tote ermordet wurde.

Zack arbeitet an der Identifizierung unbekannter Überreste, die in der Knochenkammer des Instituts lagern, und Angela rekonstruiert das Gesicht am Computer. Als Dr. Brennan auf Angeleas Bildschirm blickt, verliert sie fast die Fassung: Die Unbekannte, die von ihrem Team identifiziert wurde, ist ihre seit Jahren verschollene Mutter.

Doug und Carrie bekommen Besuch von Dougs Eltern, Joe und Janet. Obwohl Doug Theaterkarten hat, interessiert sich Joe mehr für eine Modelleisenbahn-Messe. Damit Janet nicht den ganzen Tag allein verbringen muss, unternimmt sie etwas mit Arthur. Das passt Doug überhaupt nicht, denn er hat Angst, dass sich seine Mutter in Arthur verlieben könnte ...

Doug und Carrie haben Streit mit den Palmers. Die beiden Pärchen verkrachen sich so schlimm, dass sie nichts mehr miteinander unternehmen wollen. Um nicht allein die Samstagabende verbringen zu müssen, suchen sich Doug und Carrie ein neues Ehepaar. Doch ihre Suche bringt sie von einer Peinlichkeit in die nächste ...

Charlies Mutter Evelyn lernt Chelsea endlich kennen. Wenig später erkennt Chelsea, dass Charlie Evelyn nichts von seiner Verlobung erzählt hat. Tief gekränkt verlässt sie das Haus. Er kann Chelseas Vorhaltungen nicht verstehen, schließlich sieht er in Evelyn die Verkörperung des Satans. Chelsea wiederum freundet sich mit Evelyn an und findet sie im Vergleich mit ihrer eigenen Mutter wundervoll. Charlie versucht daraufhin mit allen Mitteln, die Freundschaft zu torpedieren ...

Alan fühlt sich so allein, dass er sich seine Kindheit zurückholen will, indem er Automodelle zusammenklebt. Chelsea beschließt, ihn mit ihrer neuen Freundin zu verkuppeln. Es stellt sich heraus, dass es sich um Charlies Stalkerin Rose handelt, die alles geschickt eingefädelt hat, ohne dass Chelsea Verdacht schöpft. Charlie und Alan beschließen, auf ihr Spiel einzugehen, bis sie herausgefunden haben, was sie im Schilde führt - mit verheerenden Folgen ...

Obwohl Charlie Angst um seine Unabhängigkeit hat, zieht Chelsea bei ihm ein. Er kann noch verkraften, dass sie sein Schlafzimmer und sein Bad umdekoriert, aber als er das Katzenklo von Kater Sir Lancelot bemerkt, rennt er aus dem Haus. Alan kann Charlie davon überzeugen, dass er sich bei Chelsea entschuldigen muss. Gesagt, getan. Abends findet Alan sein Zimmer voll mit Chelseas Sachen vor, sodass ihm nur eine kleine Ecke zum Schlafen bleibt - zusammen mit Sir Lancelot ...

Alan beschäftigt sich vor Einsamkeit mit einer Bauchrednerpuppe. Das geht so weit, dass sie hin und wieder für sein Unterbewusstsein spricht, sodass es Charlie in Gegenwart der Puppe unheimlich wird. Chelsea hat Mitleid mit Alan: Sie überredet Charlie, Alan ins Kino mitzunehmen. Der Film ödet Charlie zwar an, aber Chelsea hat von nun an einen Gesprächspartner gefunden, der auf ihre weibliche Seite eingeht ...

Live aus dem PULS 4 Center berichten die Moderatorenteams von "PULS 4 News" über tagesaktuelle Geschehnisse aus Österreich und der ganzen Welt. Aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger und aus österreichischer Perspektive bietet die News-Live-Show geballte Information.

Das "Café Puls"-Team schickt die ZuseherInnen ab sofort nicht nur gut in den Tag, sondern begleitet sie auch durch den Feierabend. Der Tageszeit angepasst erwartet sie eine Infotainment-Show mit einem Themenmix aus Aktuellem, Lifestyle und österreichischem Lebensgefühl. Gesendet wird aus Österreichs beliebtestem TV-Wohnzimmer.

PULS 4 präsentiert im "Sportflash" sportliche Highlights und Topthemen des Tages - vollgepackt mit originellen Beiträgen, Interviews vor Ort, Expertenanalysen sowie sämtlichen Hintergrundinformationen.

Live aus dem PULS 4 Center berichten die Moderatorenteams von "PULS 4 News" über tagesaktuelle Geschehnisse aus Österreich und der ganzen Welt. Aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger und aus österreichischer Perspektive bietet die News-Live-Show geballte Information.
Highlight

Vier bekannte Gesichter, ein Kartenspiel und Witze am laufenden Band - in der Comedy-Game-Show "Sehr witzig!? Der Witze-Stammtisch" dreht sich alles um die Reinform des Humors, den Witz. Comedian Gery Seidl, Österreichs Witzekönig Harry Prünster und Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper messen sich vor Publikum im Witze-Erzählen und bewerten sich dabei gegenseitig. In jeder Sendung ist außerdem ein Promi zu Gast, der versucht, die anderen auszustechen und Witzekönig zu werden
Highlight

Die lustigste Stammtischrunde der Nation trifft sich heute wieder bei einer neuen Folge "Sehr Witzig!?" und bei einigen Gläsern Spritzwein auf PULS 4. Comedian Gery Seidl, Witze-König Harry Prünster und Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper können sich kaum auf den Stühlen halten, wenn Stargast Joesi Prokopetz in seine Witz-Schatzkiste greift.

Vier bekannte Gesichter, ein Kartenspiel und Witze am laufenden Band - in der Comedy-Game-Show "Sehr witzig!? Der Witze-Stammtisch" dreht sich alles um die Reinform des Humors, den Witz. Comedian Gery Seidl, Österreichs Witzekönig Harry Prünster und Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper messen sich vor Publikum im Witze-Erzählen und bewerten sich dabei gegenseitig. In jeder Sendung ist außerdem ein Promi zu Gast, der versucht, die anderen auszustechen und Witzekönig zu werden

Heute beschäftigen sich Andreas Vitásek und Ciro de Luca mit Fragen rund um die Themen Arbeitsleben, Einkauf und Wohnen. U. a. stellen sie sich die Fragen: Darf ich einzelne Früchte im Supermarkt probieren? Darf man aus der Arbeit kleinere Büromaterialien für den privaten Gebrauch mitnehmen? Darf man Dinge, die man kaufen will, zuerst essen und dann erst bezahlen? Darf man am Sonntag Gartenarbeit machen?

Vier bekannte Gesichter, ein Kartenspiel und Witze am laufenden Band - in der Comedy-Game-Show "Sehr witzig!? Der Witze-Stammtisch" dreht sich alles um die Reinform des Humors, den Witz. Comedian Gery Seidl, Österreichs Witzekönig Harry Prünster und Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper messen sich vor Publikum im Witze-Erzählen und bewerten sich dabei gegenseitig. In jeder Sendung ist außerdem ein Promi zu Gast, der versucht, die anderen auszustechen und Witzekönig zu werden
Highlight

Die lustigste Stammtischrunde der Nation trifft sich heute wieder bei einer neuen Folge "Sehr Witzig!?" und bei einigen Gläsern Spritzwein auf PULS 4. Comedian Gery Seidl, Witze-König Harry Prünster und Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper können sich kaum auf den Stühlen halten, wenn Stargast Joesi Prokopetz in seine Witz-Schatzkiste greift.

Vier bekannte Gesichter, ein Kartenspiel und Witze am laufenden Band - in der Comedy-Game-Show "Sehr witzig!? Der Witze-Stammtisch" dreht sich alles um die Reinform des Humors, den Witz. Comedian Gery Seidl, Österreichs Witzekönig Harry Prünster und Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper messen sich vor Publikum im Witze-Erzählen und bewerten sich dabei gegenseitig. In jeder Sendung ist außerdem ein Promi zu Gast, der versucht, die anderen auszustechen und Witzekönig zu werden

Die Polizisten begleiten einen Mann zu einem Treffen mit seiner Verabredung. Diese hatte ihm nach einem Date Handy und Portemonnaie geklaut und wollte ihm jetzt wenigstens seinen Ausweis zurückgeben. Tatsächlich wartet die mutmaßliche Diebin am verabredeten Ort, doch den Beamten erzählt sie eine ganz andere Version der Geschichte. Danach müssen die Polizisten einer Frau helfen, die von der Ehefrau ihres Geliebten mit Einrichtungsgegenständen beworfen wird.

Die Polizisten fahren gerade Streife, als sie mitten auf der Kreuzung ein Fahrzeug stehen sehen. Im Auto sitzt eine schwangere Frau in den Wehen, die ihren Mann anbrüllt, denn auf dem Weg ins Krankenhaus ist ihnen das Benzin ausgegangen. Der Mann hingegen schwört, dass er einen Tag zuvor getankt hat. Wenn er die Wahrheit sagt, wo ist dann sein Sprit geblieben? Später fahren die Beamten zu einem Fünfjährigen, der alleine zu Hause ist und nicht weiß, wo seine Eltern sind.

Der Besitzer eines italienischen Restaurants ruft die Polizei, weil er seinen Konkurrenten anzeigen will. Er ist davon überzeugt, dass dieser ein Stinktier und Ratten bei ihm ausgesetzt hat, um ihn in den Ruin zu treiben. Ist der Beschuldigte der wahre Täter? Im Anschluss ist ein Autofahrer überzeugt, Opfer zweier falscher Polizisten geworden zu sein. Er wurde von den Herren zu einem Bußgeld in Höhe von 100 Euro verdonnert, das er ihnen bar auszahlen sollte. Irrt sich der Mann?

Kimmie ist baff: Ihre Lieblings-Rapperin Miss T sucht die Kanzlei auf, um Verträge aufzusetzen. Während die Künstlerin eine deutliche Abneigung gegen Anwälte an den Tag legt, versteht sie sich mit Kimmy blendend und lädt sie sogar zu ihrem Konzert ein. Dort hat Kimmie eine anspruchsvolle Aufgabe zu erledigen. Unterdessen versucht Kendall, ihren Richard eifersüchtig zu machen ...