• Donnerstag 25.10.
  • Freitag 26.10.
  • Samstag 27.10.
  • Sonntag 28.10.
  • Montag 29.10.
    Samstag, 27.10.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Halloween naht, und wie jedes Jahr brauchen die Kinder tolle Kostüme. Also machen sich Cheryl und Jim auf die Suche nach ausgefallenen Verkleidungen. Jim glaubt, dass Kyle sich über einen Dinosaurier-Dress freuen würde, doch weit gefehlt: Der Knirps will als Cinderella nach Süßem oder Saurem fragen!

Reginald Cornelius macht sich auf den Weg nach Chicago, um dort das Benefizkonzert von Charley Conners zu sehen, das in Josh Bevins Bar stattfinden soll. Doch als Josh nicht erscheint, weil er von einem Schlägertrupp bis aufs Übelste verprügelt wurde, schalten sich Michael und "K.I.T.T." ein, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Es ist Halloween, und die grippegeschwächte Bonnie ist gezwungen, den ganzen Tag in ihrem neuen Apartment zu verbringen. Völlig gelangweilt lässt sie ihren Blick vom Balkon über die Nachbarschaft schweifen - und muss mitansehen, wie im Gebäude gegenüber eine Frau von einer Person im Gorillakostüm erwürgt wird. Als Michael nur wenig später am Tatort erscheint, ist von der Leiche jedoch nichts zu sehen ...

Villa soll den Tod von Danny Williams aufklären. Dabei findet sie mit Rosies Hilfe heraus, dass Danny nicht der war, der er zu sein vorgab: In Wahrheit hieß er Connor Thorne, war Hedgefonds-Manager und brachte seine Klienten um eine Menge Geld. Um unterzutauchen, täuschte er seinen Suizid vor. Dringend tatverdächtig ist Troy, Dannys Nachbar, der in Dannys Frau Jenny verliebt ist. Doch ein Motiv für den Mord hat er nicht ...

Gibbs und seinen Kollegen gelingt es zusammen mit dem NCIS-Team um Special Agent Macy, dem Waffenhändler auf die Schliche zu kommen: Sie spannen das Netz immer enger. G. Callen arbeitet währenddessen als Undercover-Agent, um so die Ermittlungen zu beschleunigen. Als dann auch noch Zivas heimlicher Freund als Waffenhändler auftritt, erhält der Fall eine überraschende Wende, die für ein Mitglied des NCIS-Teams womöglich tödlich endet ...

Tom Sherman, der Kollege von Agent Julia Foster-Yates, wird ermordet. Bei den Ermittlungen, die Gibbs und Fornell leiten, gerät Foster-Yates selbst unter Mordverdacht, den sie aber schnell entkräften kann. Die Spur führt die Ermittler schließlich zu Abin Tabal, dem Kopf der Terrorzelle. Doch als sie in seiner Wohnung ankommen, finden sie ihn tot auf dem Boden. Hat er sich selbst umgebracht, um etwas zu vertuschen?

Als Ziva nach Hause kommt, sieht sie Tony und Rivkin verletzt am Boden liegen. Tony hat seinen Gegner in Notwehr angeschossen, kurz darauf stirbt Rivkin. Nachdem Zivas Wohnung in Washington in Folge einer Explosion ausgebrannt ist, fliegt Vance mit Gibbs, Ziva und Tony nach Tel Aviv, wo man mit dem Mossad in Sachen Terrorbekämpfung zusammenarbeiten will. Doch Ziva fühlt sich von ihrem Vater, Tony und dem Mossad verraten. Sie kann Tony nicht verzeihen ...

Alan freut sich, dass er Judith bald keine Alimente mehr zahlen muss. Deren Hochzeit mit Jakes Kinderarzt steht nämlich kurz bevor. Mit seinem letzten Unterhaltsscheck im Gepäck begibt sich Alan freudestrahlend zu ihr. Doch im Hause Judith hängt der Haussegen schief. Herbs Schwester Myra ist angereist, um bei den Hochzeitsvorbereitungen zu helfen. Allerdings können sie und Judith sich nicht ausstehen. Alan schwant Übles: Er befürchtet, dass die Hochzeit ins Wasser fällt ...

Evelyn ist entrüstet, als niemand auf der Beerdigung einer Freundin um die Tote trauert. Ihre Söhne jedoch stellen ihr in Aussicht, dass es bei ihrer Beerdigung genauso sein werde, da sie, ebenso wie ihre Freundin, unausstehlich sei. Zutiefst beleidigt bricht Evelyn den Kontakt zu Alan, Charlie und Jake ab. Als die drei sie anlässlich ihres Geburtstages besuchen, müssen sie feststellen, dass diese sie durch ein schwules Paar und deren hochtalentierten Adoptivsohn ersetzt hat.

Kandi bittet Alan, ihr beim Text lernen für ein Casting zu helfen. Dieser tut ihr den Gefallen, um sie endlich dazu zu bringen, die Scheidungspapiere zu unterschreiben. Auch Jake trennt sich, und zwar von seinen Harry-Potter-Postern. Stattdessen behängt er sein Zimmer mit Bildern von spärlich bekleideten Frauen. Alan realisiert, dass sein Sohn langsam erwachsen wird. Er versucht, die restliche Zeit bis dahin in vollen Zügen zu nutzen - sehr zum Leidwesen Jakes ...

Familientreffen in der Klinik: Kurz nachdem Alvin mit seinem Herzinfarkt eingeliefert wurde, setzen bei Violet die Wehen ein. Die Ausnahmesituation lässt bei allen die Emotionen verrücktspielen. Baxter wirft plötzlich einen ehrlichen Blick auf sein Leben. Violet kommen Zweifel: Soll sie ihr Kind wirklich abgeben? Und Alvins Hilflosigkeit fördert in Bonnie ganz widersprüchliche Gefühle zu Tage ...

Mikes Mutter Peggy hat Besuch von ihrer Jugendfreundin Kay. Molly ist begeistert von der frechen, abenteuerlustigen Frau. Sie glaubt, in Kay die ideale beste Freundin gefunden zu haben - doch leider ist Peggy nicht scharf darauf, Kay mit jemand anderem zu teilen.

Molly, Victoria und Joyce fahren übers Wochenende in ein Casino. Während die anderen zwei einfach ihren Spaß haben wollen, fördert die Aussicht auf einen hohen Gewinn Mollys dunkle Seite zu Tage. Mike und Vince nutzen die sturmfreie Bude und laden die Jungs zum Fernsehen ein. Mike freut sich auf eine Fastfood-Orgie - doch er hat die Rechnung ohne Carl gemacht ...

Carl ist erschüttert: Seine Großmutter hat ihm immer erzählt, seine Mutter sei tot - doch das stimmt gar nicht, wie sich plötzlich herausstellt. Zusammen mit Mike und Samuel macht er sich auf den Weg nach Memphis, um sie zu treffen. Doch die weite Fahrt endet mit einer Enttäuschung ...

Alan gibt sein Bestes, damit die Hochzeit seiner Exfrau Judith glatt läuft. Eine geplatzte Hochzeit würde schließlich bedeuten, dass Alan weiterhin Unterhalt zahlen muss. Charlie erweist sich dabei als nicht besonders hilfreich. Er hat nämlich eine Affäre mit Myra angefangen, Judiths Schwägerin in spe. Myra ist nicht nur hübsch, sondern auch noch klug und passt damit überhaupt nicht in Charlies Beuteschema. Er scheint richtig verliebt zu sein, doch Myra hat ein Geheimnis ...

Alan freundet sich mit Greg aus seiner Selbsthilfegruppe für alleinerziehende Eltern an. Greg ist homosexuell, und als Charlie davon Wind bekommt, zieht er Alan damit auf. Er bringt seinen Bruder dazu, seine Heterosexualität in Frage zu stellen. Bald zweifelt Charlie jedoch an sich selbst, als sich herausstellt, dass Greg nicht an Alan, sondern an ihm interessiert ist. Sind seine Eitelkeit und sein gestörtes Verhältnis zu Frauen womöglich Anzeichen dafür, dass er schwul ist?

Alan freut sich, dass er Judith bald keine Alimente mehr zahlen muss. Deren Hochzeit mit Jakes Kinderarzt steht nämlich kurz bevor. Mit seinem letzten Unterhaltsscheck im Gepäck begibt sich Alan freudestrahlend zu ihr. Doch im Hause Judith hängt der Haussegen schief. Herbs Schwester Myra ist angereist, um bei den Hochzeitsvorbereitungen zu helfen. Allerdings können sie und Judith sich nicht ausstehen. Alan schwant Übles: Er befürchtet, dass die Hochzeit ins Wasser fällt ...

Das Archäologen-Ehepaar Rick und Evelyn O'Connell hat sich nach dem 2. Weltkrieg zur Ruhe gesetzt und wilden Abenteuern abgeschworen. Doch Sohn Alex tritt heimlich in ihre Fußstapfen. In China stößt er bei Ausgrabungen auf das Grab des legendären Drachenkaisers Han. Und bald geht es rund: Der vor mehr als 2.000 Jahren von der Zauberin Zi Juan verfluchte Drachenkaiser soll samt seiner 10.000 Mann starken Armee wieder zum Leben erweckt werden, um die Weltherrschaft zu übernehmen...

Van Helsing kommt ins düstere Transsilvanien, um gegen das Böse anzukämpfen. Er findet eine Welt vor, die scheinbar in der Vergangenheit stehen geblieben ist, und wo Kreaturen der Finsternis wieder auferstehen. Sein Gegner ist der böse, als unbesiegbar geltende Graf Dracula. Unterstützung bekommt er von Anna Valerious, die letzte Überlebende eines alten Adelsgeschlechts, die es sich ebenfalls zur Aufgabe gemacht hat, den Grafen zu töten, um endlich ihre Familie zu rächen ...
Highlight

London, 1888: Im Stadtteil Whitechapel werden immer wieder Prostituierte auf bestialische Weise ermordet. Da es der Polizei nicht gelingt dem Täter, der sich Jack the Ripper nennt, auf die Schliche zu kommen, muss der beste Mann von Scotland Yard ran: Inspektor Abberline. Er ist opiumsüchtig und hat im Rausch Visionen, mit deren Hilfe er seine Fälle aufklärt. Diese Methode und die Prostituierte Mary Kelly sollen den exzentrischen Ermittler zu dem gerissenen Serienkiller führen.

Preisgekröntes Spielfilmdebüt von Robert Eggers: 1630 lassen sich die ersten Puritaner in Neuengland nieder. Als es in einem abgeschiedenen Dorf zu mehreren mysteriösen Vorfällen kommt, verbreitet sich unter den Siedlern schnell Paranoia. Auch der streng gläubige William und seine Familie sind betroffen. Nach Schicksalsschlägen und Fehlernten wird Thomasin, die älteste Tochter, der Hexerei beschuldigt. Sie bestreitet vehement, eine Hexe zu sein, doch niemand glaubt ihr ...

London, 1888: Im Stadtteil Whitechapel werden immer wieder Prostituierte auf bestialische Weise ermordet. Da es der Polizei nicht gelingt dem Täter, der sich Jack the Ripper nennt, auf die Schliche zu kommen, muss der beste Mann von Scotland Yard ran: Inspektor Abberline. Er ist opiumsüchtig und hat im Rausch Visionen, mit deren Hilfe er seine Fälle aufklärt. Diese Methode und die Prostituierte Mary Kelly sollen den exzentrischen Ermittler zu dem gerissenen Serienkiller führen.

Neuverfilmung des gleichnamigen Horrorfilms aus dem Jahr 1982 mit Sam Rockwell, Rosemarie DeWitt und Jared Harris: Die Bowens sind gerade in ihr neues Haus gezogen. Doch die Idylle trügt: Schon bald wird die Familie auf unheimliche Phänomene aufmerksam - Nesthäkchen Madison unterhält sich mit dem Einbauschrank und dem Fernseher, der Baum im Garten erwacht zum Leben und das Licht und die elektronischen Geräte schalten sich mitten in der Nacht ein und aus. Was hat das zu bedeuten?

Gänsehaut, verrückte Gags und Charlie Sheen: Die kultige Horrorfilm-Parodie geht in die fünfte Runde - und wieder sind kein filmisches Vorbild und keine Grenze des guten Geschmacks sicher! Ballerina Jody und Affenforscher Dan sind ein glückliches Paar. Doch dann nehmen sie die Kinder von Dans Bruder auf, die zuvor drei Jahre in der Wildnis lebten, und nichts ist mehr wie es war. Scheinbar wurde der Geist ihrer Mama entfesselt. Jetzt ist professionelle Hilfe gefragt!

Gibbs und seinen Kollegen gelingt es zusammen mit dem NCIS-Team um Special Agent Macy, dem Waffenhändler auf die Schliche zu kommen: Sie spannen das Netz immer enger. G. Callen arbeitet währenddessen als Undercover-Agent, um so die Ermittlungen zu beschleunigen. Als dann auch noch Zivas heimlicher Freund als Waffenhändler auftritt, erhält der Fall eine überraschende Wende, die für ein Mitglied des NCIS-Teams womöglich tödlich endet ...

Tom Sherman, der Kollege von Agent Julia Foster-Yates, wird ermordet. Bei den Ermittlungen, die Gibbs und Fornell leiten, gerät Foster-Yates selbst unter Mordverdacht, den sie aber schnell entkräften kann. Die Spur führt die Ermittler schließlich zu Abin Tabal, dem Kopf der Terrorzelle. Doch als sie in seiner Wohnung ankommen, finden sie ihn tot auf dem Boden. Hat er sich selbst umgebracht, um etwas zu vertuschen?

Als Ziva nach Hause kommt, sieht sie Tony und Rivkin verletzt am Boden liegen. Tony hat seinen Gegner in Notwehr angeschossen, kurz darauf stirbt Rivkin. Nachdem Zivas Wohnung in Washington in Folge einer Explosion ausgebrannt ist, fliegt Vance mit Gibbs, Ziva und Tony nach Tel Aviv, wo man mit dem Mossad in Sachen Terrorbekämpfung zusammenarbeiten will. Doch Ziva fühlt sich von ihrem Vater, Tony und dem Mossad verraten. Sie kann Tony nicht verzeihen ...