• Sonntag 18.11.
  • Montag 19.11.
  • Dienstag 20.11.
  • Mittwoch 21.11.
  • Donnerstag 22.11.
    Dienstag, 20.11.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Was passiert in Österreich und der Welt? Wo staut es? Und wie wird das Wetter? Fragen, auf die "Café Puls" Montag bis Freitag die passenden Antworten hat. "Café Puls" mit einem Mix aus Information in den ersten News des Tages, Verkehrsnachrichten, dem aktuellen Wetter inklusive Wettervorschau sowie Tipps und Tricks und ein Blick in die Welt der Promis.

Im "Teleshopping" werden verschiedene und abwechslungsreiche Produkte - Haushaltswaren, Schmuck, Elektrogeräte, Handys, Kameras u.v.m. - angeboten. Also: PULS 4 einschalten und sich entspannt von den fachkundigen Moderatoren beraten lassen.

Der renommierte Zeitschriftenverleger Phillip Royce stirbt unerwartet. Wurde er ermordet, weil er gerade an einer brisanten Geschichte arbeitete? Royce' Tochter Lauren bittet Michael um Hilfe ...

Michael ist auf der Jagd nach dem Geldfälscher Ron Austin. Als er ihn in der Stadt mit der wohl niedrigsten Kriminalitätsrate sieht, bittet er die Polizei um Unterstützung, die jedoch nicht kooperiert. Michael kommt vielmehr selbst ins Visier der Beamten und landet im Gefängnis ...

In einem Wald wird die Leiche von Ed Millner entdeckt. Die Hände des Toten sind gefesselt, seine Füße wurden post mortem entfernt. Die Ermittlungen führen Brennan und Booth zu einer Pension, die sich als ein Treffpunkt der SM-Szene entpuppt. Der Tatverdacht fällt zunächst auf die Frau, mit der Millner dort seine sexuellen Fantasien ausgelebt hat. Doch sie rät Booth, mit Millners Ehefrau zu sprechen, die gerade erst von den speziellen Neigungen ihres Mannes erfahren hätte.

Booth und Bones untersuchen den Mord an Franklin Curtis, dem Besitzer einer großen Bio-Supermarkt-Kette. Bei dem Gespräch mit Curtis' Ehefrau und seiner Tochter stellt sich heraus, dass er auf viele Farmer Druck ausgeübt hat, damit sie ins Bio-Geschäft einsteigen. Einer dieser Farmer hatte am Tag von Curtis' Verschwinden tatsächlich einen heftigen Streit mit ihm. Doch auch Curtis' Ehefrau hätte ein Mordmotiv gehabt, denn ihr Mann hat sie schon seit langem immer wieder betrogen.

Doug hat sturmfreie Bude, denn Arthur und Carrie sind nach New Jersey gefahren, wo Carrie zum ersten Mal in ihrem Leben das Grab ihrer Mutter besuchen will. Weil auch die Familie von Ray Barone zurzeit nicht im Lande ist, verabredet sich Doug mit seinem Kumpel Ray. Gemeinsam gehen die beiden endlich mal wieder auf die Piste ... Zur gleichen Zeit erlebt Carrie eine bittere Überraschung, als sie die Inschrift auf dem Grabstein ihrer Mutter liest ...

Doug wünscht sich, Vater zu werden, und um sich schon einmal auf die neue Rolle vorzubereiten, "borgt" er sich das Kind von Dannys Freundin. Doug hat keine Probleme mit seiner Vaterrolle, während Carrie sich noch gar nicht so recht als Mutter sehen kann ... Unterdessen bemüht sich Arthur, im nahe gelegenen Coffee Shop Kunde des Monats zu werden. Dabei stört es ihn nicht, dass ihm eigentlich die Voraussetzungen dafür fehlen, denn er kauft dort praktisch nie etwas ...

Charlie sagt Chelsea, dass er sie liebt. Er ist irritiert, als sie seine Worte nicht erwidert, sondern sich bei ihm bedankt. Damit ist die Beziehung für ihn aus dem Gleichgewicht geraten. Als ihm Dr. Freeman keine Beruhigungspillen verschreiben will, greift er zur Selbsthilfe: Um ein "Ich liebe dich" von Chelsea zu hören, besorgt er einen Verlobungsring. Er will Chelsea bei einem Glas Champagner einen Heiratsantrag machen, um ihr so die begehrten drei Worte zu entlocken ...

Chelsea muss mit einer schweren Erkältung das Bett hüten, und Charlie pflegt sie. Dabei wird seine Liebe auf eine harte Probe gestellt: Er soll in Chelseas Wohnung das Katzenklo säubern. Er nimmt Alan als Verstärkung mit. Der verdient sich 20 Dollar mit der Säuberung und redet ihm gut zu, als Charlie mit dem Gedanken spielt, Chelsea zu verlassen. Alan prophezeit, dass Chelsea sich für sein Durchhaltevermögen revanchieren wird. Bald darauf liegt Charlie krank im Bett ...

Chelsea verlässt Charlie, weil der auf seinem Handy das Foto einer Ex-Flamme nicht gelöscht hat. Herb, der Alans Ex-Frau Judith geheiratet hat, kommt mit deren Launen kurz vor der Geburt ihres Babys nicht zurecht und will den Abend mit Charlie und Alan verbringen. Auch Charlies Nachbar Jerome fühlt sich allein und schaut auf einen Drink vorbei. Schließlich stößt der Pizzabote Gordon, der sich von seiner Frau getrennt hat, auf die illustre Männerrunde ...

Charlies Mutter Evelyn lernt Chelsea endlich kennen. Wenig später erkennt Chelsea, dass Charlie Evelyn nichts von seiner Verlobung erzählt hat. Tief gekränkt verlässt sie das Haus. Er kann Chelseas Vorhaltungen nicht verstehen, schließlich sieht er in Evelyn die Verkörperung des Satans. Chelsea wiederum freundet sich mit Evelyn an und findet sie im Vergleich mit ihrer eigenen Mutter wundervoll. Charlie versucht daraufhin mit allen Mitteln, die Freundschaft zu torpedieren ...

Live aus dem PULS 4 Center berichten die Moderatorenteams von "PULS 4 News" über tagesaktuelle Geschehnisse aus Österreich und der ganzen Welt. Aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger und aus österreichischer Perspektive bietet die News-Live-Show geballte Information.

Das "Café Puls"-Team schickt die ZuseherInnen ab sofort nicht nur gut in den Tag, sondern begleitet sie auch durch den Feierabend. Der Tageszeit angepasst erwartet sie eine Infotainment-Show mit einem Themenmix aus Aktuellem, Lifestyle und österreichischem Lebensgefühl. Gesendet wird aus Österreichs beliebtestem TV-Wohnzimmer.

PULS 4 präsentiert im "Sportflash" sportliche Highlights und Topthemen des Tages - vollgepackt mit originellen Beiträgen, Interviews vor Ort, Expertenanalysen sowie sämtlichen Hintergrundinformationen.

Live aus dem PULS 4 Center berichten die Moderatorenteams von "PULS 4 News" über tagesaktuelle Geschehnisse aus Österreich und der ganzen Welt. Aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger und aus österreichischer Perspektive bietet die News-Live-Show geballte Information.
Highlight

Neue Fälle von unglaublicher Steuerverschwendung erwartet Gerald Fleischhacker. Die eingeschworene Comedy-Gang - darunter Dauergäste Gregor Seberg und Rudi Roubinek - darf sich auf weibliche Unterstützung von Österreichs witzigsten Frauen freuen: Kabarettistinnen und Schauspielerinnen Verena Scheitz, Angelika Niedetzky, Eva Maria Marold, Nadja Maleh und Aida Loos nehmen Stellung zu den kuriosesten Fällen von Steuergeldverschwendung, die das Land zu bieten hat.

2014 wurde in Klagenfurt ein Online-Shoppingportal ins Leben gerufen, betrieben vom ehemaligen Klagenfurter Vizebürgermeister Albert Gunzer (FPÖ) und dem Betreiber einer ortsansässigen Werbeagentur. Die Plattform sollte Geschäften in der Stadt eine zusätzliche Verkaufsfläche bieten. Das Problem: Weder Geschäfte noch Kunden waren an der Idee interessiert. Im Jänner 2016 ist die Seite geschlossen worden. Geblieben sind die Kosten: 208.155 Euro aus Taschen der SteuerzahlerInnen.

Was tun, wenn der Laptop kaputt ist? Reinhard Nowak legt sich mit besonders frechen Serviceschurken an. Die Diagnosen in unserem Test sind verheerend, die Service-Leute raten dazu, den Laptop komplett zu zerlegen oder gar einen neuen zu kaufen. Doch keiner der angeblichen IT-Profis findet den im Laptop eingebauten Minifehler. Außerdem testet "SuperNowak" verschiedene Bleaching-Methoden, kümmert sich um die Sicherheit in den eigenen vier Wänden und warnt vor GIS Gebührenabzocke.

Reinhard Nowak kennt sich in Wien sehr gut aus. Sowohl der Preis einer Melange als auch der Preis einer Taxifahrt durch die Stadt sind ihm bekannt. Doch was, wenn unwissende Urlauber in Wien unterwegs sind? Er macht den ultimativen Vergleichstest mit Touristin Nadine. Beide konsumieren im gleichen Café die Melange, fahren mit dem Taxi und versuchen, für das "Eurovision Song Contest"-Wochenende ein Hotelzimmer zu bekommen. Werden Touristen rund um den ESC tatsächlich abgezockt?

Neue Fälle von unglaublicher Steuerverschwendung erwartet Gerald Fleischhacker. Die eingeschworene Comedy-Gang - darunter Dauergäste Gregor Seberg und Rudi Roubinek - darf sich auf weibliche Unterstützung von Österreichs witzigsten Frauen freuen: Kabarettistinnen und Schauspielerinnen Verena Scheitz, Angelika Niedetzky, Eva Maria Marold, Nadja Maleh und Aida Loos nehmen Stellung zu den kuriosesten Fällen von Steuergeldverschwendung, die das Land zu bieten hat.

Was tun, wenn der Laptop kaputt ist? Reinhard Nowak legt sich mit besonders frechen Serviceschurken an. Die Diagnosen in unserem Test sind verheerend, die Service-Leute raten dazu, den Laptop komplett zu zerlegen oder gar einen neuen zu kaufen. Doch keiner der angeblichen IT-Profis findet den im Laptop eingebauten Minifehler. Außerdem testet "SuperNowak" verschiedene Bleaching-Methoden, kümmert sich um die Sicherheit in den eigenen vier Wänden und warnt vor GIS Gebührenabzocke.

Eine ältere Frau will beobachtet haben, wie ein Mann von dem Balkon eines Mehrfamilienhauses gesprungen ist. Als die Beamten den Tatort untersuchen, fehlt von dem Selbstmörder jede Spur. Ein Sexshop stellt eine Rechnung für Erotikprodukte. Das Problem: Der angebliche Käufer lebt nicht mehr. Ein Zwölfjähiger bittet die Polizei um Hilfe, weil sein Freund von einem Hausbesitzer auf sein Grundstück gezerrt und an eine Stange gefesselt wurde. Können die Beamten den Jungen befreien?

Eine Taxizentrale setzt einen Notruf ab: Einer ihrer Fahrer wird bedroht, konnte den Kollegen aber noch sagen wo er ist, bevor die Verbindung abbricht. Kann ein Verbrechen verhindert werden? - Ein Chirurg wird vor seinem Haus von einem fremden Mann verprügelt, nachdem er diesen daran hindern wollte, "Mörder" mit roter Farbe an das Garagentor zu schreiben. Wer ist der Täter?

Eine Mutter setzt ihr zweijähriges Kind vor die Tür und will es nicht zurück. Was ist der Grund für ihr unfassbares Verhalten? - Eine private Party artet aus, als eine 17-jährige von zwei männlichen Gästen aggressiv sexuell belästigt wird. Die besorgte Freundin alarmiert die Polizei. Als die Beamten eintreffen, befindet sich das Mädchen mit den beiden Jugendlichen im verschlossenen Badezimmer. Können sie eine Vergewaltigung verhindern?

Oscar will drei Fliegen mit einer Klappe schlagen, indem er Felix bittet, seine Freundin Charlotte zu diversen Veranstaltungen zu begleiten, auf die er absolut keine Lust hat. Sein Plan geht auf, doch Felix beginnt dabei, mehr in Charlotte zu sehen, als Oscar und ihm lieb ist. Derweil gerät Emily unter Zeitdruck, weil sie eine große Bestellung selbstgemachter Halsketten ausliefern muss. Unterstützung erhält sie von ihren Freunden, die sie jedoch ganz schön herumkommandiert ...