• Mittwoch 20.03.
  • Donnerstag 21.03.
  • Freitag 22.03.
  • Samstag 23.03.
  • Sonntag 24.03.
    Freitag, 22.03.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Was passiert in Österreich und der Welt? Wo staut es? Und wie wird das Wetter? Fragen, auf die "Café Puls" Montag bis Freitag die passenden Antworten hat. "Café Puls" mit einem Mix aus Information in den ersten News des Tages, Verkehrsnachrichten, dem aktuellen Wetter inklusive Wettervorschau sowie Tipps und Tricks und ein Blick in die Welt der Promis.

Das einzige österreichische Motormagazin bringt Reportagen aus der Welt des Automobils, testet neue Modelle, gibt Tipps rund um Verkehr und Auto und blickt hinter die Kulissen der Rennsportszene. Ronny Rockenbauer berichtet über Neuigkeiten aus der Welt des Automobils.

Im "Teleshopping" werden verschiedene und abwechslungsreiche Produkte - Haushaltswaren, Schmuck, Elektrogeräte, Handys, Kameras u.v.m. - angeboten. Also: PULS 4 einschalten und sich entspannt von den fachkundigen Moderatoren beraten lassen.

Ein Mann hat vor einer Notaufnahme zwei Sanitäter getötet und ihren Rettungswagen samt der Patientin Maggie Halpern entführt. Sherlock und Watson machen den Täter mithilfe eines Überwachungsvideos bald ausfindig. Als der Rettungswagen mit der Leiche der entführten Frau gefunden wird, haben die Ermittler jedoch Zweifel, dass Turk auch sie umgebracht hat. Die Suche nach Maggies Mörder beschäftigt das Team ebenso wie die Tatsache, dass dem Opfer einige Organe fehlen.

Ein Richter wird mit einem Schraubenzieher erstochen. Auf der Tatwaffe werden die Fingerabdrücke von Nikki Moreno gefunden. Sie saß wegen Drogenvergehen im Knast, floh jedoch zwei Tage vor dem Mord. Der stellvertretende Gefängnisdirektor kann Sherlock und Watson nicht sagen, wie sie entkommen ist - kurz darauf stirbt auch er. Die Ermittler müssen davon ausgehen, dass es Nikki war, die ihn erschossen hat. McCann hatte sie vor ihrer Flucht an eine prekäre Arbeitsstelle versetzt.

In einem Müllwagen wird die Leiche des seit Wochen vermissten Teenagers Dylan gefunden. Eine heiße Spur führt ins Milieu der Straßenkinder. Dr. Brennan, die in einer Pflegefamilie aufgewachsen ist, nimmt der aktuelle Fall emotional sehr mit.

Als im Wald die verweste Leiche eines Mädchens gefunden wird, ist schnell klar, dass es sich um ein Opfer des Serienkillers Howard Epps handelt. Der sitzt seit sieben Jahren im Gefängnis und wartet auf seine Hinrichtung. Wenig später wird eine weitere Leiche gefunden, die jedoch nur wenige Wochen alt ist. Wer ist der Mörder? Epps kann es unmöglich sein ...

Endlich Urlaub in Sicht! Doug und Carrie ist es gelungen, gleichzeitig Urlaub zu bekommen. Wohin soll die Reise gehen? Carrie möchte unbedingt nach Paris, doch Doug begeistert sich für eine Reise im Wohnmobil. Um endlich zu einer Einigung zu kommen, werfen sie eine Münze. Doug gewinnt und besorgt gleich ein Riesengefährt - sehr zum Missfallen von Carrie. Die rächt sich, indem sie Arthur zur Reise einlädt. Im Gegenzug nimmt Doug Spence mit ...

Doug imitiert aus Spaß den Latino-Akzent seines Arbeitskollegen Rico. Seine Darbietung macht Carrie so an, dass sie immer häufiger nach dem "Rico"-Akzent verlangt. Doug hingegen wird zunehmend von Eifersucht geplagt. Noch schlimmer wird die Situation, als Carrie den Original-Rico mit schweißglänzendem Oberkörper auf dem Sportplatz trifft. Um den frustrierten Doug doch noch in Stimmung zu bringen, imitiert Carrie Ricos Freundin Francesca ...

Walden erleidet an Halloween einen Herzinfarkt. Völlig schockiert macht er sich Gedanken über den Sinn des Lebens und beschließt, endlich Vater zu werden und ein Kind zu adoptieren. Seine Anwältin macht ihm jedoch klar, dass er sich das als männlicher Single abschminken kann. Der verzweifelte Walden sieht daraufhin keinen anderen Ausweg, als Alan einen Heiratsantrag zu machen ...

Walden hat Alan einen Heiratsantrag gemacht, damit er als verheirateter Mann ein Kind adoptieren kann. Alan ist allerdings sauer, weil er sich eine Hochzeit auf Ibiza vorgestellt hatte, während Walden nur auf einem heruntergekommenen Standesamt heiraten will. Schließlich bittet Walden seinen Zukünftigen auch noch, einen Ehevertrag zu unterschreiben - für Alan ist das Maß voll, und er sagt die Hochzeit beleidigt ab ...

Ein Termin mit der Sozialarbeiterin Miss McMartin steht an. Alan und Walden trainieren, wie ein verliebtes Pärchen aufzutreten, um einen guten Eindruck zu hinterlassen. Miss McMartin ist zwar von den beiden angetan, will aber, um ganz sicher zu gehen, noch einen Blick in ihr Zuhause werfen. Doch da läuft so einiges aus dem Ruder: Plötzlich steht Alans Exfreundin Lyndsey, gerade aus dem Entzug entlassen, stockbetrunken vor der Tür.

Walden und Alan bekommen die Mitteilung, dass sie für eine Adoption zugelassen wurden und dass "ihr" Baby bald zur Welt kommt. Kathy, die werdende Mutter, will sich noch vor der Geburt ein Bild von den beiden machen. Alan und Walden spielen das perfekte Schwulenpaar so überzeugend, dass Kathy begeistert ist. Die bevorstehende Vaterschaft wird bei einem Herrenabend mit Barry, Larry und Herb gefeiert. Plötzlich klingelt Waldens Telefon: Bei Kathy haben die Wehen eingesetzt.

Live aus dem PULS 4 Center berichten die Moderatorenteams von "PULS 4 News" über tagesaktuelle Geschehnisse aus Österreich und der ganzen Welt. Aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger und aus österreichischer Perspektive bietet die News-Live-Show geballte Information.

Das "Café Puls"-Team schickt die ZuseherInnen ab sofort nicht nur gut in den Tag, sondern begleitet sie auch durch den Feierabend. Der Tageszeit angepasst erwartet sie eine Infotainment-Show mit einem Themenmix aus Aktuellem, Lifestyle und österreichischem Lebensgefühl. Gesendet wird aus Österreichs beliebtestem TV-Wohnzimmer.

Live aus dem PULS 4 Center berichten die Moderatorenteams von "PULS 4 News" über tagesaktuelle Geschehnisse aus Österreich und der ganzen Welt. Aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger und aus österreichischer Perspektive bietet die News-Live-Show geballte Information.
Highlight

Auf wahren Begebenheiten beruhende Krimi-Komödie mit Jonah Hill und Miles Teller: Während des ersten Irak-Kriegs führen David und Efraim ein entspanntes Leben in Miami - bis sich Efraim, der als kleiner Waffenhändler seine Brötchen verdient, verzockt. Gemeinsam mit David zieht er einen millionenschweren Auftrag an Land, der sie zu internationalen Waffenhändlern macht. Der Spaß hört jedoch auf, als die beiden plötzlich mit äußerst zwielichtigen Geschäftspartnern zu tun haben.

Jennifer Aniston, Colin Farrell und Kevin Spacey als unausstehliche Bosse: Nick, Dale und Kurt haben dasselbe Problem - sie alle leiden unter ihren Chefs, die sich entweder als sexsüchtig, tyrannisch oder psychopathisch entpuppen. Die Lösung der drei geknebelten Freunde folgt kurzerhand: Kill the Boss! Auftragskiller Motherfucker Jones steht ihnen zur Seite und rät den amateurhaften Mördern in spe, die Sache selbst in die Hand zu nehmen ...

Anna Kendrick verliebt sich in Mr. Right, der sich als Auftragsmörder herausstellt: Martha macht mit ihrem Freund Schluss, nachdem der fremdgegangen ist. In einem Supermarkt lernt sie Francis kennen und geht mit ihm aus. Was Martha nicht weiß: Francis arbeitete früher als Profikiller bei der CIA. Aus schlechtem Gewissen bringt er inzwischen jedoch seine Aufraggeber um. Schon bald wird Martha wird immer mehr in Francis' Geschäfte hineingezogen ...

Jedi Hayden Christensen trifft auf "Sin City"-Femme fatale Jessica Alba: Clay Beresford sieht einer strahlenden Zukunft entgegen, wenn nur sein schwaches Herz nicht wäre. Als ihm endlich eine Transplantation zugesagt wird, bittet er den befreundeten Chirurgen Jack Harper, den Eingriff vorzunehmen. Doch die Narkose schlägt fehl. Vollkommen ausgeliefert muss er miterleben, wie sein Herz den Körper verlässt - und wie die Chirurgen zu einem mörderischen Coup ansetzen ...

Jim ist mit seinen Pflichten als Hausmann und Elternteil vollkommen überfordert. Weil Cheryl immer noch in Florida ist, engagiert er kurzerhand Dana, die vorübergehend die Mutterrolle für seine Tochter Ruby übernehmen und ihr mit Rat und Tat zur Seite stehen soll. Als Jim jedoch mitbekommt, dass Ruby ein Date mit einem älteren Jungen hat, ist er ganz und gar nicht begeistert und nimmt die Verfolgung auf ...

Jim versteht die Welt nicht mehr. Seine beiden Töchter Gracie und Ruby streiten sich nur noch, was er einfach nicht nachvollziehen kann. Als Jim sich verbotenerweise die Tagebücher der beiden beschafft, um herauszufinden was los ist, stellt er überrascht fest, dass Gracie kürzlich ihre Periode bekommen hat - und Ruby scheint aus irgendeinem Grund mit Eifersucht darauf zu reagieren.

Peggy ist unzufrieden mit Mollys Buch über ihre Vergangenheit, denn ihr Heimatort ist völlig falsch beschrieben. Molly überredet Peggy daraufhin, mit ihr nach Mudlick zu fahren, um dort Recherche zu betreiben. Peggys Schwester Rosemary lebt immer noch in Mudlick. Was Molly noch nicht weiß: Peggy ist damals mit Rosemarys Verlobten durchgebrannt. Ein Streit ist programmiert ...

Mollys Idol Kay will sich zur Ruhe setzen und beschließt, bei Peggy Biggs einzuziehen, um dort ihren Lebensabend zu verbringen. Als Molly davon Wind bekommt, ist sie der festen Überzeugung, dass Peggy Kay gegen deren Willen festhält und beschließt, sie in einer Rettungsaktion zu befreien. Ein Autostau und eine gebärende Frau scheinen dann jedoch sowohl Molly als auch Kay zum Umdenken zu bewegen.

Der iranische Immobilienhai Fawz hat das Gebäude gekauft, in dem Franco und sein Kumpel Sweatpants leben. Um Profit zu machen, versucht er mit defekten Heizungen, renovierungsbedürftigen Waschküchen und kaputten Aufzügen, die alten Vermieter herauszuekeln und reiche neue Mieter mit schicken Eigentumswohnungen zu locken. Dies lässt sich Franco nicht gefallen und läutet eine Demo ein. Mit den Konsequenzen hätte er allerdings nicht gerechnet ...

Arthurs strenger Führungsstil stimmt mit den Vorstellungen von Franco nicht überein. Dieser möchte den Kunden à la "Liebe deinen Nächsten" auf barmherzige Art und Weise entgegentreten, alte Donuts verschenken und jedem den freien Zutritt zur Toilette gewähren. Gesagt, getan: Für einen Tag darf er den Chef spielen, während Arthur seinen freien Tag im Spa verbringt. Doch das Franco-Konzept gerät aus dem Ruder ...

Franco kommt zu spät zur Arbeit, weil er als Dunkelhäutiger, wie so oft in Chicago, von einem Cop kontrolliert und abgetastet wurde. Gegen diese tagtägliche Diskriminierung will er sich nun wehren. Ein "Begegnungstag" im Superior Donuts soll den ersten Kontakt zwischen den Polizisten und den Bewohnern des Viertels herstellen. Doch das Zusammentreffen läuft nicht ganz so rund ab ...

Franco steckt in der Patsche: Er ist von der Leiter gestürzt und hat sich seinen Fuß gebrochen. Da er keine Krankenversicherung hat, quält er sich mit einem selbstgebasteltem Gips aus Zeitungen und alten Pfannen herum. Omas Hausmittelchen, die von Schlangengift bis Vulkanasche reichen, helfen da auch nicht weiter. Daher starten Francos Freunde eine Spendenaktion ...