• Freitag 31.05.
  • Samstag 01.06.
  • Sonntag 02.06.
  • Montag 03.06.
  • Dienstag 04.06.
    Sonntag, 02.06.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Veronica Collins findet im Gefrierraum ihrer Villa die Leiche ihrer Mitarbeiterin Ashley Morrison. Die junge Frau ist als Cinderella verkleidet und wurde offenbar getötet, bevor man sie tiefgefroren hat. Zunächst fällt der Verdacht auf Ashleys Kollegin Leanne, dann sogar auf ihre Chefin Veronica. Doch beide Frauen haben nichts mit Ashleys Ableben zu tun. Dann stoßen Rosie und Villa auf eine neue heiße Spur ...

Der Marine Captain Joe Westcott leidet seit seiner Rückkehr aus Afghanistan unter dem posttraumatischen Belastungssyndrom. Eines Abends trifft er sich mit seinem Freund Lieutenant Torres. Die beiden geraten in eine Prügelei, bei der Torres totgeschlagen wird. Westcott erzählt Gibbs, er hätte sechs Männer gesehen, doch Abby beweist, dass es nur zwei waren: Westcott und ein gewisser Randall Kersey - bei dessen Anblick Westcott rot gesehen haben muss. Aber warum?

Captain Westcott, vom posttraumatischen Belastungssyndrom gebeutelt, öffnet sich Gibbs und einem Psychotherapeuten. Er kann sich nicht verzeihen, dass er in Afghanistan angeblich seine Männer im Stich gelassen hat. Westcotts Erinnerung an den Abend, an dem Torres totgeschlagen wurde, kehrt langsam zurück. Er erinnert sich, in der Kneipe einen Bekannten gesehen zu haben - Randall Kersey, den Gibbs und seine Leute schon befragt, aber als nicht verdächtig eingestuft hatten ...

Zwei Mädchen, Lydia und Rosie, werden nachts auf der Straße überfallen und sollen entführt werden. Lydias Vater, der die beiden von der Arbeit abholen wollte, greift ein und wird beim Kampf erschossen. Die Kidnapper fahren mit Rosie davon. Das andere Mädchen, Lydia, bleibt bei Ziva und Abby, da ihre ebenfalls als Navy-Captain tätige Mutter beruflich unterwegs ist. Weil der Tote bei der Navy war, ermitteln Gibbs und sein Team - was sich äußerst schwierig gestaltet.

"Wie jetzt? PULS 4 fragt nach" ist der erste politische und gesellschaftspolitische Talk der Woche. Aktuelle Themen werden mit spannenden Gästen diskutiert und komplexe Zusammenhänge auf den Punkt gebracht.

Faszinierende Hintergrundberichte und die aktuellsten Infos: PULS präsentiert das "UEFA Europa League Magazin". Die Zuschauer lernen die Teams und Spieler, auch abseits des grünen Rasens, kennen. Das Magazin bietet nicht nur Fußball-Fans einen spannenden, aufschlussreichen und emotionalen Blick hinter die Kulissen der UEFA Europa League ...

Der Marine Captain Joe Westcott leidet seit seiner Rückkehr aus Afghanistan unter dem posttraumatischen Belastungssyndrom. Eines Abends trifft er sich mit seinem Freund Lieutenant Torres. Die beiden geraten in eine Prügelei, bei der Torres totgeschlagen wird. Westcott erzählt Gibbs, er hätte sechs Männer gesehen, doch Abby beweist, dass es nur zwei waren: Westcott und ein gewisser Randall Kersey - bei dessen Anblick Westcott rot gesehen haben muss. Aber warum?

Captain Westcott, vom posttraumatischen Belastungssyndrom gebeutelt, öffnet sich Gibbs und einem Psychotherapeuten. Er kann sich nicht verzeihen, dass er in Afghanistan angeblich seine Männer im Stich gelassen hat. Westcotts Erinnerung an den Abend, an dem Torres totgeschlagen wurde, kehrt langsam zurück. Er erinnert sich, in der Kneipe einen Bekannten gesehen zu haben - Randall Kersey, den Gibbs und seine Leute schon befragt, aber als nicht verdächtig eingestuft hatten ...

Wilton Knight lässt Michael von den besten Ärzten operieren; sein Gesicht und seine Fingerabdrücke werden verändert, sodass er vor Tanya sicher ist. Ab sofort trägt er den Namen Michael Knight. Wenig später testet er "K.I.T.T.", ein Auto, das mit einer künstlichen Intelligenz ausgestattet und so konstruiert ist, dass es unzerstörbar ist. Michael findet Gefallen an dem Wagen ...

Colonel Ladd wurde bei einem mysteriösen Unfall getötet; seine Tochter Robin glaubt jedoch nicht an einen Unfall. Gemeinsam mit Michael stellt sie Nachforschungen an. Schon bald entdecken die beiden in geheimen Unterlagen, dass Colonel Ladd auf der Spur von Waffenschiebern war ...

Bei einer günstigen Sternenkonstellation kann der New Yorker Polizist John Sullivan über sein Amateurfunkgerät mit seinem verstorbenen Vater Frank Kontakt aufnehmen. Frank Sullivan war Feuerwehrmann und ist bei einem Brand in einem Lagerhaus ums Leben gekommen, als John noch ein Kind war. Verzweifelt sucht John nach einem Weg, den Verlauf der Geschichte zu ändern, und setzt alles daran, den Tod seines Vaters zu verhindern. Doch dabei löst er andere schreckliche Ereignisse aus ...

Die Affen sind los - und Schuld ist James Franco: Wissenschaftler Will Rodman arbeitet fieberhaft an einem Medikament, das Alzheimer besiegen kann. Zu Testzwecken behandelt er Schimpansen mit dem Präparat. Eines der Versuchstiere vererbt die dadurch erzeugten genetischen Veränderungen an sein Junges. Das Schimpansenbaby Caesar wird bald festes Mitglied von Wills Familie. Als der Affe merkt, dass er eher Haustier als Mensch ist, beginnt in ihm eine unaufhaltsame Wandlung ...

Der Kampf zwischen Mensch und Affe wird ein Kampf um den Planeten: Die Affen um ihren Anführer Caesar haben sich in die Wälder zurückgezogen, um in Frieden zu leben. Der Colonel und seine Militäreinheit "Alpha-Omega" starten jedoch eine große Offensive, um die Tiere auszulöschen. Caesar muss den Verlust von Freunden und Familien mit eigenen Augen mitansehen. Kann Caesar seiner blinden Rachsucht wiederstehen und seine Familie und ihre Freiheit retten?
Highlight

"Das hält kein Jahr ...!" fängt dort an, wo andere Beziehungskomödien aufhören: bei der Hochzeit ... Bei Nat und Josh ist es Liebe auf den ersten Blick. Hals über Kopf stürzen sich die beiden in die Ehe - sehr zum Missfallen ihrer Freunde und Familien, die davon überzeugt sind, dass die Beziehung auf Dauer nicht funktionieren kann. Tatsächlich müssen sich Nat und Josh ein Jahr nach dem Ja-Wort eingestehen, dass sie sich den Bund fürs Leben einfacher vorgestellt haben.

Eigentlich will Lara nur in Ruhe ihren Liebsten James heiraten. Da sie eine berühmte Schauspielerin ist, lauern jedoch überall Paparazzi - selbst auf der entlegenen schottischen Insel Hegg, wo die geheime Trauung stattfinden soll. Um die Pressemeute abzulenken, wird die Einheimische Katie als Laras Double engagiert. Katie macht ihren Job so gut, dass sie schließlich aus Versehen James' Angetraute wird - und das Chaos ist perfekt!

"Das hält kein Jahr ...!" fängt dort an, wo andere Beziehungskomödien aufhören: bei der Hochzeit ... Bei Nat und Josh ist es Liebe auf den ersten Blick. Hals über Kopf stürzen sich die beiden in die Ehe - sehr zum Missfallen ihrer Freunde und Familien, die davon überzeugt sind, dass die Beziehung auf Dauer nicht funktionieren kann. Tatsächlich müssen sich Nat und Josh ein Jahr nach dem Ja-Wort eingestehen, dass sie sich den Bund fürs Leben einfacher vorgestellt haben.

Bei einer günstigen Sternenkonstellation kann der New Yorker Polizist John Sullivan über sein Amateurfunkgerät mit seinem verstorbenen Vater Frank Kontakt aufnehmen. Frank Sullivan war Feuerwehrmann und ist bei einem Brand in einem Lagerhaus ums Leben gekommen, als John noch ein Kind war. Verzweifelt sucht John nach einem Weg, den Verlauf der Geschichte zu ändern, und setzt alles daran, den Tod seines Vaters zu verhindern. Doch dabei löst er andere schreckliche Ereignisse aus ...

Mike kämpft immer noch mit seinem Übergewicht, stellt jedoch erfreut fest, dass er bereits 25 Kilo abgenommen hat. Doch dann hat Samuel ein "Kuchen mit Eis"-Angebot parat, das er nicht abschlagen kann. Es kommt, wie es kommen muss: Mike greift zu und hat prompt wieder drei Kilo mehr auf der Waage. Doch damit nicht genug: Aus lauter Frustration schlägt er einen Kollegen, der sich über ihn lustig macht ...

Mike und Carl versuchen, ein Wespennest auf der Veranda auszuräuchern - und scheitern kläglich. Dies scheint Mike die perfekte Geschichte zu sein, die er auf einer Literatenparty erzählen will. Molly möchte dort eigentlich wichtige Kontakte knüpfen, hat jedoch die böse Vorahnung, dass Mike sie blamieren wird. Als sie ihn zurecht weist, verlässt er enttäuscht und verletzt die Party.

Unter den vielen obskuren Besuchern von Max' und Carolines Cupcake-Geschäft ist eines Abends eine TV-Produzentin. Sie unterbreitet den Mädels, dass sie gern eine Episode der Reality-Show "Keeping up with the Kardashians" in ihrem Laden drehen würde. Caroline überzeugt Max davon, einzuwilligen, um "Max's Homemade Cupcakes" einem Millionenpublikum bekannt zu machen - doch dann sagt Sophies und Carolines Idol Kim Kardashian den Dreh urplötzlich ab ...

Zwischen Tavi und Franco läuft eigentlich alles gut. Doch er würde sich gerne auch etwas mehr in die Finanzen einbringen. Deshalb bittet er Sofia um Ideen. Als Tavi das herausbekommt, wird sie richtig sauer. Aber Sofia und Franco sind doch nur Freunde, da läuft ja nichts mehr ... oder?

Arthur muss noch zu diesem einen Spiel gehen, dann wird er der neue Anwesenheits-Rekordhalter bei einem Baseballspiel. Das Problem: Er hat noch keine Eintrittskarte. Zum Glück hat Francos vorbestrafter Cousin noch zwei Stück, doch Arthur traut dem Ex-Knacki nicht so ganz ...

Jim droht an einer Nuss zu ersticken und bangt nun um seine Aufnahme ins Himmelreich. In einem Gerichtsprozess muss er Gott erst einmal beweisen, dass er ein guter Mensch ist, der es verdient hat, in den Himmel zu kommen. Unterstützung bekommt Jim dabei von seiner ganzen Familie. Nur Dana ist wenig begeistert, als Gott ihren Schwager zurück auf die Erde schickt ...