• Montag 10.06.
  • Dienstag 11.06.
    Sonntag, 09.06.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Rosie bangt immer noch um das Leben von Captain Slade, der nach der Nierenspende an einer lebensbedrohlichen Infektion leidet. Doch ein neuer Fall bringt Ablenkung: TMIs Jugendfreund Orson Delmar wurde vergiftet. Rosie und das Team fahren nach Marshwood um herauszufinden, wer Orson auf dem Gewissen hat. Das kleine Örtchen scheint die perfekte heile Welt zu sein. Allerdings beginnt die Fassade nach und nach zu bröckeln - einige Einwohner haben etwas zu verbergen.

Der FBI-Agent Fornell hält auf dem Heimweg bei einem Fastfood-Restaurant und wird in seinem Auto beschossen. Dank einer kugelsicheren Weste bleibt er unverletzt und erschießt seinerseits den Angreifer, einen Navy-Soldaten. So treffen Fornell und Gibbs aufeinander, die beide mit derselben Frau verheiratet waren. Während Fornell noch versucht, sich als Zufallsopfer darzustellen, finden die Ermittler im Auto des Angreifers eine Streichholzschachtel mit Fornells Kfz-Kennzeichen ...

Navy Lieutenant Commander Megan Huffner kehrt von einem Einsatz zurück und findet ihren Ehemann mit gebrochenem Genick zu Hause vor. Bei der Durchsuchung seiner Geldbörse findet sich ein Hundert-Dollar-Schein, der gar nicht in Umlauf sein dürfte. Die Notenbank arbeitet an neuen Sicherheitsmerkmalen, Huffners Schein sollte längst geschreddert sein. Zunächst tappt das Team im Dunkeln, doch dann findet sich ein weiterer Fingerabdruck auf Huffners Schein ...

Ein Journalist, der sich zu Recherchezwecken als Navy-Soldat ausgegeben hatte, wird tot aus dem Potomac River gefischt. Zeitgleich taucht Eli David, Leiter des Mossad und Zivas Vater, in Washington auf. Vordergründig dient sein Besuch der Versöhnung mit seiner Tochter. Doch Eli will sich auch mit Arash Kazmi treffen, einem alten Bekannten aus Kindertagen, der heute Leiter des iranischen Geheimdienstes ist. Hatte der Journalist von dem geplanten Treffen Wind bekommen?

Endlich Urlaub in Sicht! Doug und Carrie ist es gelungen, gleichzeitig Urlaub zu bekommen. Wohin soll die Reise gehen? Carrie möchte unbedingt nach Paris, doch Doug begeistert sich für eine Reise im Wohnmobil. Um endlich zu einer Einigung zu kommen, werfen sie eine Münze. Doug gewinnt und besorgt gleich ein Riesengefährt - sehr zum Missfallen von Carrie. Die rächt sich, indem sie Arthur zur Reise einlädt. Im Gegenzug nimmt Doug Spence mit ...

Beim Einkaufen treffen Doug und Carrie Father McAndrew, den Pfarrer ihrer Kirchengemeinde. Auf seine Bitte hin finden sie sich kurz darauf widerwillig in der sonntäglichen Messe ein. Bei dieser Gelegenheit schickt Carrie ein Stoßgebet für eine Gehaltserhöhung zum Himmel - was prompt am nächsten Tag erhöht wird. Daraufhin findet Carrie Gefallen am Beten, allerdings geht es zu Dougs Missfallen immer um Dinge wie Schuh-Sonderangebote ...

Mike kämpft immer noch mit seinem Übergewicht, stellt jedoch erfreut fest, dass er bereits 25 Kilo abgenommen hat. Doch dann hat Samuel ein "Kuchen mit Eis"-Angebot parat, das er nicht abschlagen kann. Es kommt, wie es kommen muss: Mike greift zu und hat prompt wieder drei Kilo mehr auf der Waage. Doch damit nicht genug: Aus lauter Frustration schlägt er einen Kollegen, der sich über ihn lustig macht ...

Mike und Carl versuchen, ein Wespennest auf der Veranda auszuräuchern - und scheitern kläglich. Dies scheint Mike die perfekte Geschichte zu sein, die er auf einer Literatenparty erzählen will. Molly möchte dort eigentlich wichtige Kontakte knüpfen, hat jedoch die böse Vorahnung, dass Mike sie blamieren wird. Als sie ihn zurecht weist, verlässt er enttäuscht und verletzt die Party.

Chelsea muss mit einer schweren Erkältung das Bett hüten, und Charlie pflegt sie. Dabei wird seine Liebe auf eine harte Probe gestellt: Er soll in Chelseas Wohnung das Katzenklo säubern. Er nimmt Alan als Verstärkung mit. Der verdient sich 20 Dollar mit der Säuberung und redet ihm gut zu, als Charlie mit dem Gedanken spielt, Chelsea zu verlassen. Alan prophezeit, dass Chelsea sich für sein Durchhaltevermögen revanchieren wird. Bald darauf liegt Charlie krank im Bett ...

Chelsea verlässt Charlie, weil der auf seinem Handy das Foto einer Ex-Flamme nicht gelöscht hat. Herb, der Alans Ex-Frau Judith geheiratet hat, kommt mit deren Launen kurz vor der Geburt ihres Babys nicht zurecht und will den Abend mit Charlie und Alan verbringen. Auch Charlies Nachbar Jerome fühlt sich allein und schaut auf einen Drink vorbei. Schließlich stößt der Pizzabote Gordon, der sich von seiner Frau getrennt hat, auf die illustre Männerrunde ...

Charlies Mutter Evelyn lernt Chelsea endlich kennen. Wenig später erkennt Chelsea, dass Charlie Evelyn nichts von seiner Verlobung erzählt hat. Tief gekränkt verlässt sie das Haus. Er kann Chelseas Vorhaltungen nicht verstehen, schließlich sieht er in Evelyn die Verkörperung des Satans. Chelsea wiederum freundet sich mit Evelyn an und findet sie im Vergleich mit ihrer eigenen Mutter wundervoll. Charlie versucht daraufhin mit allen Mitteln, die Freundschaft zu torpedieren ...

Alan fühlt sich so allein, dass er sich seine Kindheit zurückholen will, indem er Automodelle zusammenklebt. Chelsea beschließt, ihn mit ihrer neuen Freundin zu verkuppeln. Es stellt sich heraus, dass es sich um Charlies Stalkerin Rose handelt, die alles geschickt eingefädelt hat, ohne dass Chelsea Verdacht schöpft. Charlie und Alan beschließen, auf ihr Spiel einzugehen, bis sie herausgefunden haben, was sie im Schilde führt - mit verheerenden Folgen ...

Obwohl Charlie Angst um seine Unabhängigkeit hat, zieht Chelsea bei ihm ein. Er kann noch verkraften, dass sie sein Schlafzimmer und sein Bad umdekoriert, aber als er das Katzenklo von Kater Sir Lancelot bemerkt, rennt er aus dem Haus. Alan kann Charlie davon überzeugen, dass er sich bei Chelsea entschuldigen muss. Gesagt, getan. Abends findet Alan sein Zimmer voll mit Chelseas Sachen vor, sodass ihm nur eine kleine Ecke zum Schlafen bleibt - zusammen mit Sir Lancelot ...

Michael genießt ein paar freie Tage am White Rock Mountain. Dort lernt er Davey und dessen ältere Schwester Sherry kennen. Die Kleinstadt wird von einer Bande von Motorradrockern terrorisiert, sodass Davey Michael und "K.I.T.T." um Hilfe bittet ...

Bei einem als Unfall getarnten Anschlag wird Sammy, die Hauptattraktion des "Slammy Sammy Super Stunt Show Spektakel" schwer verletzt. Michael und "K.I.T.T." springen kurzerhand ein. Wenig später wird auch auf Michael ein Anschlag verübt ...

Richie Rich ist der Sohn des mehrfachen Milliardärs Richard Rich und seiner Frau Regina Rich. Durch das Vermögen seiner Eltern lebt Richie im Luxus - aber ihm fehlen echte Freunde. Als er endlich ein paar ganz normale Kinder kennenlernt, braucht er auch schon bald ihre Hilfe: Seine Eltern sind nach einer Flugzeugkatastrophe verschollen, und hinterhältige Mitarbeiter der Richs versuchen an das Vermögen der Familie heranzukommen ...

Die Kellnerin Gwen ist nicht nur hübsch, sondern auch noch äußerst fantasievoll. So schleicht sie sich auf raffinierte Weise ins Leben des Architekten Newton Davis, der gerade von seiner Verlobten verlassen wurde - und gibt sich als dessen Ehefrau aus. Dies führt natürlich zu jeder Menge Verwechslungen und Missverständnissen ...

Michael J. Fox und Kirk Douglas schachern in dieser Komödie um ein Millionen-Erbe: Der reiche Joe McTeague ist nicht mehr der Jüngste, und seine Erben warten nur darauf, dass er den Löffel abgibt. Doch als Joe ihnen seine junge Pflegerin Molly vorstellt, ahnen seine Kinder, dass sie leer ausgehen werden. Ihre letzte Hoffnung ist ihr Cousin Danny, Joes einstiger Liebling, der der Familie vor Jahren den Rücken gekehrt hat. Nun muss er die Gunst des alten Mannes zurückgewinnen ...
Highlight

Die Comedy-Stars Melissa McCarthy und Jason Bateman Seite an Seite mit Multitalent Jon Favreau: Sandy Patterson ist ein unbescholtener Bürger und geht seit Jahren seinem nicht gerade spannenden Job als Buchhalter nach. Sein langweiliges Leben wird jedoch plötzlich aufregend, als die Kleinkriminelle Diana seine Identität stiehlt und ihm dadurch ernsthafte Konsequenzen drohen. Weil Sandy seitens der Polizei keine Hilfe erhält, nimmt er die Verbrecherjagd selbst in die Hand.

Charmante Krimikomödie mit Johnny Depp: Der englische Lord Charlie Mortdecai ist ein angesehener Kunsthändler, doch nach etlichen fehlgeschlagenen Geschäften ist er pleite und hat zu allem Überfluss auch hohe Steuerschulden. Daher erklärt er sich bereit, für den Geheimdienst ein lang verschollenes Kunstwerk zu beschaffen, auf dessen Leinwandrückseite ein Nummerncode für ein geheimes Schweizer Bankkonto verewigt sein soll. Bei seiner Suche tritt er in jedes Fettnäpfchen ...

Die Schriftstellerin Helen Sharp wird schier verrückt vor Wut: Ausgerechnet die Schnulzensängerin Madeline Ashton spannt ihr den Schönheits-Chirurgen Ernest Menville aus und schleppt ihn flugs vor den Traualtar. Aus Frust futtert sich Helen 200 Pfund an und verschwindet in einer Nervenklinik. Im verflixten siebten Ehejahr taucht Helen plötzlich wieder auf - schlank, wunderschön und der Kampf um Ernest entbrennt erneut. Doch Helen hat ein dunkles Geheimnis ...

Ben Affleck und Justin Timberlake zwischen Pools, Palmen und schmutzigen Poker-Milliarden: Um sein Princeton-Studium zu finanzieren, spielt der begabte Mathe-Student Richie Furst online Poker. Als er dabei um seinen ganzen Einsatz betrogen wird, reist er nach Costa Rica, um den Betreiber der Plattform zur Rede zu stellen. Überraschend bietet der Milliardär ihm einen lukrativen Job an. Richie willigt ein - ohne zu wissen, dass sein Arbeitgeber im Fadenkreuz der CIA steht.

Der FBI-Agent Fornell hält auf dem Heimweg bei einem Fastfood-Restaurant und wird in seinem Auto beschossen. Dank einer kugelsicheren Weste bleibt er unverletzt und erschießt seinerseits den Angreifer, einen Navy-Soldaten. So treffen Fornell und Gibbs aufeinander, die beide mit derselben Frau verheiratet waren. Während Fornell noch versucht, sich als Zufallsopfer darzustellen, finden die Ermittler im Auto des Angreifers eine Streichholzschachtel mit Fornells Kfz-Kennzeichen ...

Felix findet, dass Emily seit ihrer Rückkehr aus Europa distanziert ist. Selbst ein romantisches Diner führt zu keiner Besserung. Als Emily erwähnt, England zu vermissen, hat Felix die grandiose Idee, ihr eine gemeinsame Reise nach London zu schenken. Derweil wird Dani von der Assistentin zur Produktionsleiterin der Oscar Madison Show befördert. Leider ist ihre Nachfolgerin Margaret eine totale Niete ...

Felix ist immer noch nicht über die Trennung von Emily hinweg und verfolgt einen seltsamen Plan, um endgültig damit abzuschließen. Derweil wird Oscar von seinem Radio-Kollegen Rich Eisen in aller Öffentlichkeit bloßgestellt. Noch dazu wird Eisen von der Benefiz-Stiftung der Sendervereinigung mit dem Preis als Wohltäter des Jahres ausgezeichnet - und ausgerechnet Oscar soll die Laudatio auf ihn halten. Dabei konfrontiert ihn Rich mit einer ungewöhnlichen Bitte ...

Weil Teddy Ärger mit Diane hat, wendet er sich an Oscar, der ihn zu einem echten Männerabend einlädt. Als die beiden sturzbetrunken zu Hause ankommen, ist Felix gar nicht begeistert. Es kommt zum Streit, woraufhin sich Felix kurzerhand bei seiner Ex Emily einquartiert, die gerade erst mit Dani zusammengezogen ist. Während Felix' Anwesenheit die beiden Frauen in den Wahnsinn treibt, ruiniert Oscar mit seinen gut gemeinten Ratschlägen Teddys Beziehung. Eine Therapeutin soll helfen.

Weil seine Mutter Meredith an Weihnachten zu Besuch kommt, laufen Felix' Vorbereitungen für das Fest auf Hochtouren. Um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, plant er akribisch jedes Detail. Oscar ist von der spontanen Familienzusammenführung wenig begeistert, denn Meredith kann ihn nicht leiden und hält ihn für einen schlechten Einfluss. Trotz allem möchte Oscar seinen Freund aber an Weihnachten nicht im Stich lassen und macht dabei eine interessante Entdeckung ...