• Donnerstag 29.08.
  • Freitag 30.08.
  • Samstag 31.08.
  • Sonntag 01.09.
  • Montag 02.09.
    Samstag, 31.08.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Franco ist aufgeregt: Er gibt sein erstes Meisterwerk ab. Doch leider ist sein Lehrer nicht ganz so begeistert. Er hat die Arbeitsanweisung nicht befolgt, erhält aber noch eine Chance: Er muss eine Bleistiftzeichnung anfertigen, doch das fällt ihm schwerer als gedacht. Auch Arthur hat Probleme, denn er hat auf YELP seine erste schlechte Bewertung entdeckt ...

Anlässlich des "Black History"-Monats lädt Franco den schwarzen Ex-Baseballspieler Wheels ein, der in Sweatpants Altenheim wohnt. Doch was ihm zu Ohren kommt, gefällt ihm nicht ...

Fawzs Sohn Abe ist seiner Meinung nach faul und nutzlos, deshalb wird er für eine Woche im Shop angestellt. Franco soll ihm das Arbeiten schmackhaft machen. Doch als Abe erzählt, dass er eigentlich DJ werden will, wechselt Franco die Seiten und gibt ihm die Chance, auf Sofias Straßenfest aufzutreten. Die Organisation des Events bereitet ihr indessen so einige Probleme ...

Vier bekannte Gesichter, ein Kartenspiel und Witze am laufenden Band - in der Comedy-Game-Show "Sehr witzig!? Der Witze-Stammtisch" dreht sich alles um die Reinform des Humors, den Witz. Comedian Gery Seidl, Österreichs Witzekönig Harry Prünster und Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper messen sich vor Publikum im Witze-Erzählen und bewerten sich dabei gegenseitig. In jeder Sendung ist außerdem ein Promi zu Gast, der versucht, die anderen auszustechen und Witzekönig zu werden

"Toni lässt es polstern" - diesmal nicht am grünen Rasen, sondern am "Sehr witzig!?"-Stammtisch. Gemeinsam mit Gery Seidl, Harry Prünster und Lydia Prenner-Kasper misst er sich im Witze-Erzählen. Die Kategorien diesmal: "Lieblingswitz", "Frauenwitz", "Quizwitz" - und natürlich der "Sportlerwitz". Mit seinem über die Grenzen bekannten Wiener Schmäh greift der Wuchteldrucker nach dem Sieger-Bierkrug und zeigt den Kontrahenten dabei die rote Karte.

Vier bekannte Gesichter, ein Kartenspiel und Witze am laufenden Band - in der Comedy-Game-Show "Sehr witzig!? Der Witze-Stammtisch" dreht sich alles um die Reinform des Humors, den Witz. Comedian Gery Seidl, Österreichs Witzekönig Harry Prünster und Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper messen sich vor Publikum im Witze-Erzählen und bewerten sich dabei gegenseitig. In jeder Sendung ist außerdem ein Promi zu Gast, der versucht, die anderen auszustechen und Witzekönig zu werden

Kurz nachdem ein Sporttaucher einen rätselhaften Unfall hatte, erscheint ein Forscher auf der Bildfläche, der die Fährte nach einem versunkenen Aztekenschatz aufgenommen hat. Michael ist sich sicher, dass ein Zusammenhang besteht. Gemeinsam mit "K.I.T.T." macht er sich auf die waghalsige Suche nach dem Schatz ...

Seit Kurzem berichten die Zeitungen über eine rätselhafte Einbruchserie. Es scheint, als seien die Täter identisch mit drei Juwelendieben, die wenige Jahre zuvor in Luxusvillen und Hotels fette Beute gemacht haben. Die Bande ist wenig später bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen; allerdings wurde die Leiche von Raymond "Die Katze" Fallan nicht gefunden. Hat Fallan den Absturz überlebt? Devon beauftragt Michael mit dem Fall ...

Lieutenant Lauren Ross wird im Pentagon ermordet. Auf dem Überwachungsvideo sieht man, wie Petty Officer Donner ihr das Genick bricht. Doch schnell stellt sich heraus, dass Donner bereits vor dieser Tat an einem Herzinfarkt gestorben ist. Barrett lässt unterdessen das Auge, das Tony und Ziva in einem Glas in einer Bar fanden, untersuchen, um eine neue Spur zum Hafenmörder zu finden. Überrascht bemerkt sie, dass der Scanner an der Tür zum Videokonferenzraum auf das Auge reagiert.

Tonys ehemaliger Partner bei der Polizei in Baltimore, Danny Price, wurde offenbar vom Hafenmörder getötet. Tony und Price waren dem Killer bereits vor Jahren auf der Spur. Bei einer Überwachung lernten sie Gibbs kennen, der hinter demselben Mann her war. Doch dann fand Tony heraus, dass Price korrupt war. Tief getroffen nahm er Abschied von der Polizei und fing beim NCIS an. Heute, zehn Jahre später, beschleicht Tony plötzlich eine Ahnung. Das bringt ihn auf eine heiße Spur ...

Pizzalieferant Ronnie erzählt Cheryl und Jim von den Problemen mit seinem Vater. Cheryl hat großes Mitleid. Während Ronnie unbedingt Stand-up-Comedian werden möchte, verlangt sein Vater, dass er zur Uni geht. So plant er, von zu Hause auszuziehen, um seinen Traum leben zu können. Mit etwas Geschick schafft es Jim immerhin, dass Ronnies Vater sich eine Vorstellung von seinem Sohn anschaut. Das geht allerdings - auch für Jim - nach hinten los ...

Jim wünscht sich in seinem Haus endlich auch mal einen Platz ganz für sich alleine - einen Raum, in dem er seine Ruhe hat und seinen Hobbies nachgehen kann. Um Jim schon mal ein wenig bezüglich seines Wunsches entgegen zu kommen, fängt Cheryl an, ihren Kleiderschrank auszumisten. Ihre Schwester Dana möchte ihr dabei helfen, erreicht dann aber doch das genaue Gegenteil. Das endet in einem großen Streit zwischen Jim und Cheryl ...

Cheryl möchte unbedingt ins Wohlfahrtskomitee der Kirche gewählt werden. Da die Wahl am St. Patrick's Day stattfindet, bittet sie Jim, sich ausnahmsweise nicht zu betrinken, sondern ihr beizustehen. Doch wer hätte damit gerechnet, dass es Cheryl ist, die wegen öffentlicher Unzüchtigkeit festgenommen wird?

Walden und Alan bekommen die Mitteilung, dass sie für eine Adoption zugelassen wurden und dass "ihr" Baby bald zur Welt kommt. Kathy, die werdende Mutter, will sich noch vor der Geburt ein Bild von den beiden machen. Alan und Walden spielen das perfekte Schwulenpaar so überzeugend, dass Kathy begeistert ist. Die bevorstehende Vaterschaft wird bei einem Herrenabend mit Barry, Larry und Herb gefeiert. Plötzlich klingelt Waldens Telefon: Bei Kathy haben die Wehen eingesetzt.

Waldens Traum, Vater zu werden, scheint sich endlich zu erfüllen, als die Sozialarbeiterin Miss McMartin ihm und seinem Ehemann Alan den sechsjährigen Louis präsentiert. Zunächst ist Walden ob der großen Verantwortung für ein Kind besorgt, doch als der Junge für das Wochenende ins Strandhaus kommt, schließt er ihn sofort ins Herz - ebenso wie Alan und Berta. Es dauert nicht lang, bis Louis weiß, wie er Daddy Walden und Mommy Alan um den kleinen Finger wickeln kann.

Auf der Suche nach neuen Spielkameraden für Louis machen Walden und Alan die Bekanntschaft mit Danielle, Laurel und Julie, drei attraktiven und sehr sexhungrigen Müttern. Bei einem Treffen in Waldens Strandhaus, bei dem die Kinder miteinander spielen, reden die Frauen offen über ihre Sexualität, denn bei den scheinbar schwulen Männern fühlen sie sich wie unter ihresgleichen. Kompliziert wird es jedoch, als Alan ohne Ende angetörnt ist und Walden sich zu Laurel hingezogen fühlt.

Weihnachten steht vor der Tür. Da der sechsjährige Louis nicht an den Weihnachtsmann glaubt, engagieren Walden und Alan kurzerhand einen Schauspieler namens Frank, der den Weihnachtsmann verkörpern soll. Der ist jedoch mehr Alans Mutter Evelyn und ihrem Eggnogg zugetan als seinem Job. Auch Rose steht wieder auf der Matte und bietet sich an, bei den Weihnachtsvorbereitungen zu helfen. Bald herrscht im Strandhaus das totale Chaos ...

Nachdem Waldens erotisches Date mit Laurel ins Wasser gefallen ist, starten die beiden einen neuen Versuch - und wieder wird ihre Zweisamkeit von Waldens Pflegesohn Louis gestört. Walden mietet daraufhin ein Hotelzimmer, in dem sie sich austoben wollen. Indessen treffen Alan und Herb im Fitnessstudio auf Lyndsey, Alans Exfreundin. Herb findet Gefallen an ihr, aber Alan verbietet ihm jede Annäherung. Doch da hat er die Rechnung ohne Lyndsey gemacht ...

Ben Stillers Seitenhieb auf die Welt des schönen Scheins: Derek Zoolander wurde bereits drei Mal in Folge zum "Male Model of the Year" gekrönt - doch nun schnappt sich Nachwuchstalent Hansel den Titel. Modezar Mugatu hat jedoch ganz andere Pläne: Durch eine Gehirnwäsche wird Zoolander darauf angesetzt, den Präsidenten von Malaysia zu ermorden. Der plant nämlich, in seiner Heimat die Kinderarbeit abzuschaffen und würde damit die Haute-Couture-Industrie in den Ruin treiben ...

Der gerissene Sir August De Wynter strebt nicht weniger als die Weltherrschaft an. Durch die gezielte Manipulation des Wetters will er die internationale Staatengemeinschaft erpressen und glaubt sich bereits kurz vor dem Ziel. Doch er hat nicht mit den beiden Top-Agenten Emma Peel und John Steed gerechnet, die den Verbrecher mit allen Mitteln stoppen wollen ...
Highlight

Mitreißende Action-Komödie mit Oscar-Preisträger Colin Firth: Der Brite Harry Hart ist ein Agent der geheimen und regierungsunabhängigen Kingsman. Eines Tages trifft er auf Eggsy, dessen Vater einst ebenfalls Mitglied der Kingsman war. Er nimmt den jungen Mann bei sich auf und schleust ihn in das harte Rekrutierungsprogramm seiner Organisation ein. Bei ihrem ersten Auftrag geraten sie an den Milliardär Richmond Valentine, der mit einem ominösen Plan die Welt "retten" will ...

Der preisgekrönte Agentenfilm geht in eine actionreiche zweite Runde: Eggsy Unwin ist in die etwas zu großen Fußstapfen seines verstorbenen Lehrmeisters Harry Hart getreten. Als neuer Spion Galahad bei den Kingsman bekommt er es mit der Drogenbaronin Poppy Adams zu tun. Die trachtet mit einer Anschlagserie nach dem Leben der Agenten ...

Ein explosiver Spionagethriller: Mitch Rapp muss bei einem Terroranschlag mitansehen, wie seine Verlobte brutal ermordet wird. Sein einziges Lebensziel wird Rache. Um die zu verwirklichen, wird er von Stan Hurley zu einem Elite-Agenten ausgebildet. Gemeinsam machen sie sich auf die blutige Hetzjagd nach einem gefürchteten Attentäter.

Mark Wahlberg als rachsüchtiger Bad Boy in einem packenden Action-Drama: Die Mörder seiner Frau und seines Kindes haben damit nicht gerechnet - Max Payne will Rache und er knöpft sich einen nach dem anderen vor. Keiner hat eine Chance gegen ihn, bis plötzlich ein bedrohliches Wesen auftaucht ...

Während seiner Fußstreife beobachtet Officer Maslin in einem Supermarkt einen Mord. Allerdings fehlen Beweise - und die Leiche. Daher glaubt ihm niemand außer Cameron, der eine Illusion wittert. Tatsächlich findet er Indizien für Maslins Version der Ereignisse, außerdem ermittelt Kay, wo das Mordopfer gelandet ist. Auch der Täter ist bald gefunden, doch er scheint nur ein Handlanger zu sein. Der wahre Verbrecher sitzt offenbar bei den Rauschgiftermittlern der New Yorker Polizei.

Der bekannte Verschwörungstheoretiker Ernie Arbus fliegt mit seinem Auto in die Luft, kurz nachdem er in seiner Webshow die Enthüllung eines spektakulären Geheimnisses angekündigt hatte. Kay, Mike und Cameron suchen Ernies Tochter Alicia auf, die er stets mit seinen neuen Theorien versorgt hat. Zuletzt schickte er ihr ein Betamax-Band, auf dem die Geheimgesellschaft Corvus Vale bei einem Ritual zu sehen ist. Brisant: Eines der Mitglieder ist Senator Bruce Conners ...