• Dienstag 19.05.
  • Mittwoch 20.05.
  • Donnerstag 21.05.
    Dienstag, 19.05.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Was passiert in Österreich und der Welt? Wo staut es? Und wie wird das Wetter? Fragen, auf die "Café Puls" Montag bis Freitag die passenden Antworten hat. "Café Puls" mit einem Mix aus Information in den ersten News des Tages, Verkehrsnachrichten, dem aktuellen Wetter inklusive Wettervorschau sowie Tipps und Tricks und ein Blick in die Welt der Promis.

Mit "4LIFECHANGERS" werden Themen rund um körperliches und geistiges Wohlbefinden aufgegriffen und Aufklärung betrieben. Es wird gezeigt, welche kleinen Schritte im Alltag bereits große Wirkung haben. Von neuen medizinischen Innovationen bis hin zu Personen, die als Vorbild dienen: das TV-Magazin "4LIFECHANGERS" soll dabei helfen, ein Stück gesünder und glücklicher zu werden.

Was bedeutet eigentlich Digitalisierung und wie kann man sie optimal nutzen? Das Magazin "Road to Digital Austria" informiert mit Charme über die verschiedenen Aspekte der Digitalisierung und führt Österreich so in die digitale Zukunft.

MediaShop bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Nach dem Motto "Immer etwas Neues" gibt es bei MediaShop Innovationen aus aller Welt und ein unterhaltsames Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. MediaShop vertreibt die originalen "As seen on TV" Produkte an Millionen zufriedene Kunden.

Doug wünscht sich, Vater zu werden, und um sich schon einmal auf die neue Rolle vorzubereiten, "borgt" er sich das Kind von Dannys Freundin. Doug hat keine Probleme mit seiner Vaterrolle, während Carrie sich noch gar nicht so recht als Mutter sehen kann ... Unterdessen bemüht sich Arthur, im nahe gelegenen Coffee Shop Kunde des Monats zu werden. Dabei stört es ihn nicht, dass ihm eigentlich die Voraussetzungen dafür fehlen, denn er kauft dort praktisch nie etwas ...

Dylan und Lizzie beschäftigen sich mit einem besonders pikanten Fall: Sie müssen den Mord an einem Filmstudenten untersuchen, dessen Tod vor laufender Kamera in die Welt hinaus übertragen wurde ...

In einem Krankenhaus treibt sich ein mysteriöser Mörder herum, der als vermeintlicher "Todesengel" mehrere Patienten auf dem Gewissen hat. Dylan und Julian gehen undercover vor, um dem Täter auf die Schliche zu kommen ?

Brennan und Booth untersuchen den Tod eines ukrainischen Diamantenkuriers. Er wurde in einem Parkhaus erschossen, und der Mörder ist mit dem Diamantenkoffer verschwunden. Wenig später wird der Wagen des vermeintlichen Mörders entdeckt, und im Kofferraum befindet sich eine weitere Leiche. Da bei dem Toten ein CIA-Ausweis gefunden wird, scheint es, als seien die Ermittler unfreiwillig mitten in eine Geheimdienstaktion geraten ...

Als in der Nähe von Zuggleisen menschliche Überreste eines Teenagers entdeckt werden, werden Booth und Brennan mit dem Fall betraut. Brennans Team identifiziert das Opfer als Levi Yoder aus der Amish-Gemeinde. Wie sich herausstellt, war Levi ein begnadeter Pianist, fürchtete aber, seine Eltern würden seine Musikbegeisterung ablehnen. Daher verließ er die Gemeinde, um in der Stadt Klavierunterricht zu nehmen ...

Doug wünscht sich, Vater zu werden, und um sich schon einmal auf die neue Rolle vorzubereiten, "borgt" er sich das Kind von Dannys Freundin. Doug hat keine Probleme mit seiner Vaterrolle, während Carrie sich noch gar nicht so recht als Mutter sehen kann ... Unterdessen bemüht sich Arthur, im nahe gelegenen Coffee Shop Kunde des Monats zu werden. Dabei stört es ihn nicht, dass ihm eigentlich die Voraussetzungen dafür fehlen, denn er kauft dort praktisch nie etwas ...

Alan nimmt Waldens Angebot an, bei ihm einzuziehen. Er hat allerdings nicht bedacht, dass Berta mittlerweile sein altes Zimmer bewohnt. Er ist somit gezwungen, mit Jake in einem Zimmer zu schlafen. Walden will seine Noch-Ehefrau Bridget zum Essen ausführen und lässt sich von Jake ein Restaurant empfehlen - einen Fast-Food-Schuppen. Als Walden sich mit einem Kind eine Essenschlacht liefert, sieht Bridget sich in ihrer Auffassung bestätigt: Sie will die Scheidung.

Da sich Alans Geliebte Lyndsey in Walden zu verlieben droht, macht Alan ihm einen Vorschlag: Er soll sich über die Trennung von seiner Frau Bridget in einer Bar hinwegtrösten. Am nächsten Morgen stellt sich heraus, dass Walden ausgerechnet auf Courtney hereingefallen ist, die bereits Charlie übers Ohr gehauen hat. Walden will nicht glauben, dass Courtney eine Betrügerin ist - er ist Feuer und Flamme für sie. Schließlich zieht Alan die Notbremse und benachrichtigt Bridget.

Als Lyndsey die Nacht nicht mit Alan verbringen will, ist er enttäuscht und setzt sich mit Walden vor den Fernseher. Beim Durchzappen bleiben sie zufällig bei einem Softporno hängen, in dem Lyndsey vor Jahren die Hauptrolle gespielt hat - als frivole Bäckerin. Walden beschließt daraufhin, backen zu lernen. Irritiert spricht Alan Lyndsey auf den Film an. Da er nun ihr Geheimnis enthüllt hat, verlangt sie von ihm, auch seine Geheimnisse preiszugeben - mit verheerenden Folgen ...

Der geschiedene Walden verbrennt alle Andenken an Bridget und beschließt, nach New York zu ziehen. Alan vermittelt ihn daraufhin an Charlies Psychiaterin Dr. Freeman. Walden nimmt sich vor, erwachsen zu werden, doch als er auf Bridget und den hübschen Alex trifft, rastet er wieder aus. Alan nimmt ihn zur Ablenkung mit eine Bar, in der sie das Lesbenpärchen Danny und Kiki treffen. Walden behauptet kurzerhand, er und Alan seien ein Schwulenpaar - das Verhängnis nimmt seinen Lauf.

PULS 24 News liefert die wichtigsten Neuigkeiten aus Österreich und der Welt, kompakt und informativ.

Das "Café Puls"-Team schickt die ZuseherInnen ab sofort nicht nur gut in den Tag, sondern begleitet sie auch durch den Feierabend. Der Tageszeit angepasst erwartet sie eine Infotainment-Show mit einem Themenmix aus Aktuellem, Lifestyle und österreichischem Lebensgefühl. Gesendet wird aus Österreichs beliebtestem TV-Wohnzimmer.

In einem Bankschließfach entdeckt Evelyn ein Tagebuch von Charlie und übergibt es Alan, der tagelang darin liest. Walden sucht derweil einen Innenarchitekten, um das Haus umzugestalten. Er engagiert Evelyn, die behauptet, sie übe neben ihrer Maklertätigkeit auch diesen Beruf aus. Jake ist eifersüchtig, weil seine Klassenkameradin Megan nur Augen für Walden hat. Da der sie abblitzen lässt und sie nicht weiß, wohin mit ihren Gefühlen, stürzt sie sich voller Leidenschaft auf Jake.

Walden dekoriert das Haus gerade komplett um. Auch Charlies Flügel wird entsorgt - Alan ist fassungslos. Wenig später gerät Alan wegen Charlies Tod in eine tiefe Persönlichkeitskrise, die darin gipfelt, dass er glaubt, Charlie zu sein. Walden ist hin- und hergerissen und weiß nicht, wie er ihm helfen kann. Schließlich liefert er Alan in einer psychiatrischen Klinik ein, die dieser jedoch für das Bellagio-Hotel in Las Vegas hält ...
Highlight

"Das ist irgendwie seitenverkehrt", meint Florian Gschwandtner, als er das Investmentangebot der Ketofabrik hört. Die drei Gründer haben sich für ihren Pitch ein besonders kreatives Angebot einfallen lassen und knüpfen dieses an bestimmte Bedingungen. Ob es trotzdem zu einem Investment kommen wird?

Die Fuck Up Show - Scheitern erlaubt: Fehler sind Teil des Erfolges - PULS 4 lässt das Scheitern hochleben und bietet "Fuck-Up"-Geschichten eine Bühne. Hier werden Misserfolge nicht verschwiegen, sondern gefeiert, wenn Personen ihren Mut zusammennehmen und ihre Geschichte des Scheiterns vor Publikum und laufender Kamera erzählen. Matthias Strolz begleitet die ZuseherInnen durch spannende Abende voller Geschichten vom Scheitern.

"Das ist irgendwie seitenverkehrt", meint Florian Gschwandtner, als er das Investmentangebot der Ketofabrik hört. Die drei Gründer haben sich für ihren Pitch ein besonders kreatives Angebot einfallen lassen und knüpfen dieses an bestimmte Bedingungen. Ob es trotzdem zu einem Investment kommen wird?

Die Fuck Up Show - Scheitern erlaubt: Fehler sind Teil des Erfolges - PULS 4 lässt das Scheitern hochleben und bietet "Fuck-Up"-Geschichten eine Bühne. Hier werden Misserfolge nicht verschwiegen, sondern gefeiert, wenn Personen ihren Mut zusammennehmen und ihre Geschichte des Scheiterns vor Publikum und laufender Kamera erzählen. Matthias Strolz begleitet die ZuseherInnen durch spannende Abende voller Geschichten vom Scheitern.

Beim Aufziehen auf einen Abschleppwagen ist ein Fahrzeug offensichtlich heruntergerutscht und auf der Seite gelandet. Nicht nur der Wagen hat nun den Schaden, denn der wutentbrannte Falschparker geht auf den Abschleppwagenfahrer los. - Ein Kneipenbesitzer wird in seiner Lokalität angegriffen und wüst beschimpft. Als die Beamten am Einsatzort eintreffen, fliegt ein Barhocker durch die Scheibe. Bevor die Situation komplett eskaliert, müssen die Polizisten schnell handeln.

Ein schrecklicher Unfall ereignet sich vor einem Jugendtreff. Dabei werden drei Jugendliche schwer verletzt. Zwei von ihnen können allerdings Hinweise zum Unfallhergang geben. - Vor den Augen eines Zeugen wird eine junge Frau von einem Mann mit Gewalt in ein Haus gezerrt. Doch der Beobachter alarmiert schnell genug die Polizei. - Ein 16-Jähriger versucht, einer Bettlerin das Geld zu stehlen. Doch die Passanten hindern ihn an einer Flucht.

Ein an einem Waldrand abgestellter Wagen erweckt die Aufmerksamkeit eines Joggers, der die Polizei alarmiert. Die Fahrertür steht weit offen und laute Musik dröhnt heraus. Zudem liegt neben dem Fahrzeug ein einzelner Damenschuh. Was ist passiert? - Ein kleiner Junge pinkelt aus dem Fenster eines Einfamilienhauses und trifft dabei eine Passantin. Diese versucht die Eltern zur Rede zur stellen, doch niemand öffnet die Tür. Daraufhin ruft sie die Beamten.

Vor einer Tanzschule wird eine 15 -Jährige auf ihrem Fahrrad von einem PKW angefahren. Als die Rettungskräfte das Mädchen untersuchen, fällt ihnen auf, dass sie unter Drogeneinfluss steht. - Essenschlacht im All-you-can-eat-Restaurant: Eine dreiköpfige Familie streitet sich mit der Restaurantchefin, weil sie ihrem Genuss auch noch nach Feierabend nachgehen wollen.

Mike fährt gerade Streife, als er erfährt, dass seine Mutter nicht mehr zur Arbeit geht. Auf seine Nachfrage hin antwortet Peggy, sie sei in den Ruhestand gegangen. Als Molly für Peggy eine Abschiedsfeier organisiert und ihre alten Kolleginnen einlädt, erfährt sie jedoch, dass Mikes Mutter gefeuert wurde, weil keiner sie leiden kann. Die Party findet trotzdem statt - und es kommt zu einem Eklat ...