• Donnerstag 04.06.
  • Freitag 05.06.
  • Gestern 06.06.
  • Heute 07.06.
  • Morgen 08.06.
    Gestern, 06.06.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Nach einem Vorfall bei den Anonymen Alkoholikern, raten Bonnie und Marjorie Christy, wieder mit Männern auszugehen. Der Nachbar, den Christy in der Waschküche trifft, scheint der perfekte Kandidat - bis sie eine prekäre Entdeckung in ihrer Wohnung macht ...

Christy stellt geschockt fest, dass aus ihrem Kellnerjob, der nur eine Übergangslösung sein sollte, bereits ein zehnjähriger Nebenjob geworden ist. Sie beschließt, ihrem Leben eine neue Richtung zu geben und wieder zur Highschool zu gehen. Indes kämpft Bonnie mit ihrem Alter und beschwert sich, dass auch Alvin sich wie ein Oldie aufführt. Als dieser daraufhin mit Bonnie auf ein Rockkonzert geht, macht das alles nur noch schlimmer ...

Cheryl stellt fest, dass Jim ihre Erzählungen stets langweilig findet. Deshalb klaut sie eine spannende Story, die ihrer Schwester Dana wiederfahren ist. Daraufhin will Jim sie übertrumpfen und erfindet eine Geschichte - doch das geht gründlich in die Hose.

Andy heult sich bei Jim über sein Liebesleben aus. Er findet einfach keine Frau. Als die beiden Kumpels kurz darauf in ihrer Stammkneipe sind, lernt Andy eine attraktive Dame kennen. Doch diese entpuppt sich kurze Zeit später als verrückt - und zeigt plötzlich Interesse an Jim ...

Biertrinken, Gemüsephobie, Torschlusspanik wenn's in der Beziehung ernst wird, und eine angeborene Abneigung gegen "Dirty Dancing": "Das einzige, was daran dirty ist, ist die versiffte Wohnung von dem Tanzlehrer" (Antoine Monot, Jr.) ... Typisch Mann! In der Sketch-Comedy "Knallerkerle" sieht Antoine Monot Jr. die Welt in ihren verschiedenen Facetten einfach mal durch Männeraugen und lässt dabei garantiert kein Klischee aus.

Biertrinken, Gemüsephobie, Torschlusspanik wenn's in der Beziehung ernst wird, und eine angeborene Abneigung gegen "Dirty Dancing": "Das einzige, was daran dirty ist, ist die versiffte Wohnung von dem Tanzlehrer" (Antoine Monot, Jr.) ... Typisch Mann! In der Sketch-Comedy "Knallerkerle" sieht Antoine Monot Jr. die Welt in ihren verschiedenen Facetten einfach mal durch Männeraugen und lässt dabei garantiert kein Klischee aus.

Biertrinken, Gemüsephobie, Torschlusspanik wenn's in der Beziehung ernst wird, und eine angeborene Abneigung gegen "Dirty Dancing": "Das einzige, was daran dirty ist, ist die versiffte Wohnung von dem Tanzlehrer" (Antoine Monot, Jr.) ... Typisch Mann! In der Sketch-Comedy "Knallerkerle" sieht Antoine Monot Jr. die Welt in ihren verschiedenen Facetten einfach mal durch Männeraugen und lässt dabei garantiert kein Klischee aus.

Biertrinken, Gemüsephobie, Torschlusspanik wenn's in der Beziehung ernst wird, und eine angeborene Abneigung gegen "Dirty Dancing": "Das einzige, was daran dirty ist, ist die versiffte Wohnung von dem Tanzlehrer" (Antoine Monot, Jr.) ... Typisch Mann! In der Sketch-Comedy "Knallerkerle" sieht Antoine Monot Jr. die Welt in ihren verschiedenen Facetten einfach mal durch Männeraugen und lässt dabei garantiert kein Klischee aus.

Vier bekannte Gesichter, ein Kartenspiel und Witze am laufenden Band - in der Comedy-Gameshow "Sehr witzig!? Der Witze-Stammtisch" dreht sich alles um die Reinform des Humors, den Witz. Österreichs Witzekönig Harry Prünster und Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper sowie ein Host messen sich vor Publikum im Witze-Erzählen und bewerten sich dabei gegenseitig. In jeder Sendung ist außerdem ein Promi zu Gast, der versucht, die anderen auszustechen und Witzekönig zu werden

Heute begrüßt Gery Seidl neben Österreichs Witzekönig Harry Prünster und Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper auch die Schauspielerin Barbara Kaudelka.

Der Steirer Leo Lukas beehrt erneut den Witzestammtisch. Mit dem ein oder anderen Schenkelklopfer trainiert er die Lachmuskeln des Publikums.

Was kostete Lance Corporal Crowe das Leben? Die Leiche des jungen Mannes, der bei einer Übung tot zusammenbrach, weist seltsame Wunden auf: Neben Plastikteilen in den Verletzungen fällt Ducky die schlampige Versorgung der Male auf. Eines ist klar: Von den illegalen Faustkämpfen, die der Lance Corporal absolvierte, stammen sie nicht. Vance ringt unterdessen mit der Vergangenheit: Einige Dinge, die seiner verstorbenen Frau gehörten, werfen schmerzhafte Fragen auf.

Für Ducky und Jimmy wird ein Routine-Einsatz zur Nervenprobe: Als sie mit einer Leiche auf dem Weg zum NCIS sind, werden sie mitsamt dem Toten gekidnappt. Die Entführer zwingen das Duo zu einer Autopsie. Der Hintergrund: Die Leiche birgt brisante Informationen, die die Kidnapper unbedingt benötigen ...

Eines Tages steht Lyndsey, Alans Exfreundin, urplötzlich vor der Tür und schmeißt sich dem verdutzten Alan an den Hals. Sie ist zwar gerade mit dem reichen und gutaussehenden Larry liiert, der ist aber so schlecht im Bett, dass sie eine Affäre mit Alan beginnt. Der ist hocherfreut ... Charlies Tochter Jenny zieht indessen aus Waldens Strandhaus aus und bei ihrer Oma Evelyn und deren reichem Freund Marty ein.

Als Berta, Waldens Perle im Haushalt, wegen schwerer Rückenschmerzen ans Bett gefesselt ist, geht es im Strandhaus drunter und drüber. Dennoch wollen Walden und Alan sie dazu überreden, endlich in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. Berta ist fassungslos und verärgert. Walden möchte daraufhin so schnell wie möglich eine neue Perle einstellen, doch die Suche nach einer geeigneten Haushaltshilfe gestaltet sich schwieriger als gedacht ...

Jenny und ihre Mädels feiern in Waldens Haus eine wilde Party. Nach einer durchzechten Nacht wacht Walden neben Jenny auf - keiner der beiden kann sich an irgendetwas erinnern. Jenny versichert ihm zwar, es könne sich zwischen ihnen nichts abgespielt haben, da sie eine Lesbe sei, doch Walden zweifelt. Alan trifft sich weiterhin heimlich mit Lyndsey, die inzwischen mit ihrem neuen Freund Larry zusammenlebt, aber auf den Sex mit Alan nicht verzichten will - mit verheerenden Folgen.

Alan und Lyndsey genießen weiterhin ihre Schäferstündchen - und zwar heimlich, damit Lyndseys Freund Larry nichts davon mitbekommt. Alan möchte, dass Lyndsey wieder zu ihm zurückkommt, doch sie macht ihm klar, dass Larry das gewisse Etwas hat, was Alan fehlt. Als er in Lyndseys Wagen Larrys teure Klamotten findet, schmiedet er einen perfiden Plan: Er kleidet sich damit ein und will herausfinden, worin Larrys gewisses Etwas besteht. Das hat jedoch schicksalhafte Folgen ...

Walden nimmt Alan mit zu einer Charity-Veranstaltung seiner Mutter Robin. Dort entdeckt Alan den Schwarm seiner Jugend: die Schauspielerin und Sängerin Lynda Carter, bekannt als "Wonder Woman". Als er erfährt, dass Waldens Familie eng mit ihr befreundet ist, ist er aus dem Häuschen. Er bekniet Walden, er solle ihn mit Lynda Carter verkuppeln. Schließlich erklärt sich Walden dazu bereit, Lynda und seine Mutter zum Abendessen einzuladen. Der Abend wird ein Desaster ...

Walden, Alan und Jenny genehmigen sich in der Bar ein paar Drinks und wollen Frauen aufreißen. Jenny stellt sich dabei am geschicktesten an und schleppt Maria ab. Schließlich lernen die beiden Männer zwei attraktive Damen namens Laurie und Jill kennen und verabreden sich mit ihnen für den nächsten Abend. Walden und Alan sind heiß wie Frittenfett, doch bevor es zum Äußersten kommt, steht plötzlich Alans betrunkene Ex-Freundin Lyndsey vor der Tür ...

Jonny Weston und Sofia Black-D'Elia begeben sich auf eine riskante Reise durch Raum und Zeit: David Raskin entdeckt im Experimentierkeller seines verstorbenen Vaters einen Bauplan für eine Zeitmaschine. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gelingt es ihm zusammen mit seinen Freunden, diese tatsächlich zu bauen. Nachdem die erste Reise in die Vergangenheit geglückt ist, unternehmen sie regelmäßige Abstecher in frühere Zeiten - jedoch mit ungeahnten Konsequenzen ...

Fulminanter Showdown mit James Bond und Indiana Jones: 1873 kommt ein namenloser Fremder nach Absolution in Arizona. Doch genauso wenig, wie der Mann über seine eigene Identität weiß, weiß er, wie er an das Metallband an seinem Arm kam. Der Ärger mit dem Sheriff und dem Rinderbaron Colonel Dolarhyde lässt nicht lange auf sich warten, als dieser in ihm den gesuchten Outlaw Jake Lonergan erkennt. Doch plötzlich fallen brutale Aliens über den Ort her ...
Highlight

Keanu Reeves und Jennifer Connelly im Remake des gleichnamigen Science-Fiction-Klassikers aus dem Jahr 1951: Ein unbekanntes Flugobjekt landet mitten im Central Park; an Bord ist der Außerirdische Klaatu. Kommt er in friedlicher Mission? Stellt er eine Bedrohung dar? Die US-Regierung ist alarmiert und stellt ein Team aus Wissenschaftlern zusammen, um Klaatus Absichten zu untersuchen. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen, der Klaatu zu vertrauen scheint.

Gerard Butler spielt Jake Lawson, die letzte Hoffnung der Menschheit: In der dystopischen Welt der Zukunft wird das Wetter auf der Erde von Satelliten gesteuert. Als eine Fehlfunktion dazu führt, dass man sie abstellen will und somit ein Sturm, der das Ende der Welt bedeutet, droht, hängt alles an Jake. Gemeinsam mit seinem Team muss er einen Weg finden, die Trabanten wieder unter Kontrolle zu bringen. Bald stellt sich jedoch die Frage: Wer kontrolliert hier eigentlich wen?

Keanu Reeves und Jennifer Connelly im Remake des gleichnamigen Science-Fiction-Klassikers aus dem Jahr 1951: Ein unbekanntes Flugobjekt landet mitten im Central Park; an Bord ist der Außerirdische Klaatu. Kommt er in friedlicher Mission? Stellt er eine Bedrohung dar? Die US-Regierung ist alarmiert und stellt ein Team aus Wissenschaftlern zusammen, um Klaatus Absichten zu untersuchen. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen, der Klaatu zu vertrauen scheint.

Flug 52 soll kein gewöhnlicher Flug bleiben: Als die Maschine von einer Versuchsrakete der US-Navy beinahe zerrissen wird und zahlreiche Passagiere und die Piloten sterben, ist John Berry, alleinerziehender Vater und Hobbypilot, gefragt. Schafft er es, die Maschine zusammen mit der Flugbegleiterin Sharon Crandall sicher zu landen? John muss dabei nicht nur gegen Naturgewalten ankämpfen, sondern insbesondere gegen den Navy Commander James Slan, der die Explosion vertuschen will.

Doug und Carrie hassen ein Geburtstagsgeschenk von Kelly und Deacon aus tiefster Seele: ein scheußliches Bild, das man wirklich nur als ein Gemälde des Grauens bezeichnen kann. Doch die Palmers sind ihre besten Freunde - und das stürzt sie in ein wirkliches Dilemma. Sie können das Bild nicht so ohne Weiteres abhängen. Um die beiden nicht zu verletzen und das ungeliebte Stück trotzdem loszuwerden, inszenieren sie schließlich einen Einbruch bei sich ...

Carrie und Doug möchten eine Kreuzfahrt unternehmen, haben aber das nötige Kleingeld noch nicht ganz zusammen. Um die ersehnte Reise erschwingen zu können, haben sie eine Idee: Carrie könnte ihre schönen langen Haare an einen Perückenmacher verkaufen. Zuerst findet Doug den Einfall ganz toll und unterstützt seine Frau darin, sich von ihrer Haarpracht zu trennen. Doch als sie den radikalen Schritt wirklich in die Tat umsetzt, bereut er es ...

Mollys Idol Kay will sich zur Ruhe setzen und beschließt, bei Peggy Biggs einzuziehen, um dort ihren Lebensabend zu verbringen. Als Molly davon Wind bekommt, ist sie der festen Überzeugung, dass Peggy Kay gegen deren Willen festhält und beschließt, sie in einer Rettungsaktion zu befreien. Ein Autostau und eine gebärende Frau scheinen dann jedoch sowohl Molly als auch Kay zum Umdenken zu bewegen.

Was kostete Lance Corporal Crowe das Leben? Die Leiche des jungen Mannes, der bei einer Übung tot zusammenbrach, weist seltsame Wunden auf: Neben Plastikteilen in den Verletzungen fällt Ducky die schlampige Versorgung der Male auf. Eines ist klar: Von den illegalen Faustkämpfen, die der Lance Corporal absolvierte, stammen sie nicht. Vance ringt unterdessen mit der Vergangenheit: Einige Dinge, die seiner verstorbenen Frau gehörten, werfen schmerzhafte Fragen auf.

Für Ducky und Jimmy wird ein Routine-Einsatz zur Nervenprobe: Als sie mit einer Leiche auf dem Weg zum NCIS sind, werden sie mitsamt dem Toten gekidnappt. Die Entführer zwingen das Duo zu einer Autopsie. Der Hintergrund: Die Leiche birgt brisante Informationen, die die Kidnapper unbedingt benötigen ...