• Mittwoch 23.09.
  • Donnerstag 24.09.
  • Freitag 25.09.
  • Samstag 26.09.
  • Sonntag 27.09.
    Freitag, 25.09.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Was passiert in Österreich und der Welt? Wo staut es? Und wie wird das Wetter? Fragen, auf die "Café Puls" Montag bis Freitag die passenden Antworten hat. "Café Puls" mit einem Mix aus Information in den ersten News des Tages, Verkehrsnachrichten, dem aktuellen Wetter inklusive Wettervorschau sowie Tipps und Tricks und ein Blick in die Welt der Promis.

Das einzige österreichische Motormagazin bringt Reportagen aus der Welt des Automobils, testet neue Modelle, gibt Tipps rund um Verkehr und Auto und blickt hinter die Kulissen der Rennsportszene. Ronny Rockenbauer berichtet über Neuigkeiten aus der Welt des Automobils.

MediaShop bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Nach dem Motto "Immer etwas Neues" gibt es bei MediaShop Innovationen aus aller Welt und ein unterhaltsames Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. MediaShop vertreibt die originalen "As seen on TV" Produkte an Millionen zufriedene Kunden.

"Café Puls zu Mittag" - eine Infotainment-Show mit einem Themenmix aus Aktuellem, Lifestyle und österreichischem Lebensgefühl.

Booth und Brennan untersuchen den Tod von Terry Bancroft, einem wichtigen Investor des Jeffersonian. Um wie gewohnt an der Ermitllung mitwirken zu können, verschweigt Hodgins nicht nur, dass er das Opfer kannte, sondern auch, dass er mit dessen Frau Clarissa früher liiert war. So finden Booth und Brennans Team zwar schließlich heraus, wer Bancroft ermordet hat, drohen den Prozess vor Gericht aber zu verlieren, als Hodgins' Verstrickung in den Fall bekannt wird ...

Brennans neuer Krimi verkauft sich sehr gut. Booth beobachtet skeptisch, wie viel Zeit Brennan in die Vermarktung ihres Buches und auch in ihre Beziehung mit Sully investiert. Doch als im Jachthafen eine Leiche entdeckt wird, widmet sich Brennan wieder ganz der Arbeit. Denn je mehr sie und Booth über den Mord erfahren, desto mehr ähnelt der Fall dem aus Brennans neuem Roman. Dann taucht noch eine Leiche auf, und wieder scheint der Täter Brennans Buch kopiert zu haben.

Um sein Haus noch sicherer zu machen, hat Jim am Garagentor ein kompliziertes System installiert, das sich nur mit einem Zahlencode bedienen lässt. Als Jim Cheryl in die Bedienung einweihen will, zeigt sie wenig Interesse. Das hat Folgen: Sie sperrt sich mit den Kindern in der Garage ein ...

Walden findet heraus, dass sein erstes Auto inzwischen bei einem Mann in Colorado gelandet ist. Zusammen mit Jenny und Barry macht er sich auf den Weg, um das alte Erinnerungsstück in Augenschein zu nehmen. Alan genießt zusammen mit Gretchen die sturmfreie Bude ... Doch das harmonische Miteinander des Paares hat schnell ein Ende - denn Gretchen wird klar, warum Alan ursprünglich unter dem falschen Namen "Jeff Starkmann" aufgetreten ist.

Für Alan läuft scheinbar alles perfekt: Gretchen hat seinen Heiratsantrag angenommen, und Larry hat ihm verziehen, dass er den "Jeff Strongman" gemimt hat, um sich nicht als Lyndseys Ex-Liebhaber zu erkennen zu geben. Lyndsey gegenüber ist Larry allerdings nicht so großzügig und serviert sie ab. Völlig betrunken sprengt sie daraufhin Gretchens und Alans Hochzeitsfeier - und hat auch noch Unterstützung in Form von Gretchens Ex-Verlobtem organisiert ...

Walden erleidet an Halloween einen Herzinfarkt. Völlig schockiert macht er sich Gedanken über den Sinn des Lebens und beschließt, endlich Vater zu werden und ein Kind zu adoptieren. Seine Anwältin macht ihm jedoch klar, dass er sich das als männlicher Single abschminken kann. Der verzweifelte Walden sieht daraufhin keinen anderen Ausweg, als Alan einen Heiratsantrag zu machen ...

Walden hat Alan einen Heiratsantrag gemacht, damit er als verheirateter Mann ein Kind adoptieren kann. Alan ist allerdings sauer, weil er sich eine Hochzeit auf Ibiza vorgestellt hatte, während Walden nur auf einem heruntergekommenen Standesamt heiraten will. Schließlich bittet Walden seinen Zukünftigen auch noch, einen Ehevertrag zu unterschreiben - für Alan ist das Maß voll, und er sagt die Hochzeit beleidigt ab ...

"PULS 24 News" liefert die wichtigsten Neuigkeiten aus Österreich und der Welt, kompakt und informativ.

Das "Café Puls"-Team schickt die ZuseherInnen ab sofort nicht nur gut in den Tag, sondern begleitet sie auch durch den Feierabend. Der Tageszeit angepasst erwartet sie eine Infotainment-Show mit einem Themenmix aus Aktuellem, Lifestyle und österreichischem Lebensgefühl. Gesendet wird aus Österreichs beliebtestem TV-Wohnzimmer.

"GO! Spezial" gibt einen umfassenden und intimen Einblick in alle Themenbereiche der modernen Mobilität. Immer hautnah am Geschehen und am Puls der Zeit. Ob autonomes Fahren aus Japan oder auch Highspeed Elektroautos aus der marokkanischen Wüste: "GO! Spezial" informiert, regt auf und unterhält! Dabei reist "GO! Spezial" von fernen Destinationen bis hin zur heimischen Garage und bleibt immer nah an Österreich und den Menschen.

Ein Termin mit der Sozialarbeiterin Miss McMartin steht an. Alan und Walden trainieren, wie ein verliebtes Pärchen aufzutreten, um einen guten Eindruck zu hinterlassen. Miss McMartin ist zwar von den beiden angetan, will aber, um ganz sicher zu gehen, noch einen Blick in ihr Zuhause werfen. Doch da läuft so einiges aus dem Ruder: Plötzlich steht Alans Exfreundin Lyndsey, gerade aus dem Entzug entlassen, stockbetrunken vor der Tür.

Walden und Alan bekommen die Mitteilung, dass sie für eine Adoption zugelassen wurden und dass "ihr" Baby bald zur Welt kommt. Kathy, die werdende Mutter, will sich noch vor der Geburt ein Bild von den beiden machen. Alan und Walden spielen das perfekte Schwulenpaar so überzeugend, dass Kathy begeistert ist. Die bevorstehende Vaterschaft wird bei einem Herrenabend mit Barry, Larry und Herb gefeiert. Plötzlich klingelt Waldens Telefon: Bei Kathy haben die Wehen eingesetzt.
Highlight

Brisanter neuer Auftrag für Tom Cruise in seiner Paraderolle als Geheimagent Ethan Hunt: Die Apostel - übriggebliebene Anhänger des Bösewichts Solomon Lane - planen unter der Leitung eines Fundamentalisten, der sich John Lark nennt, bombenfähiges Plutonium zu beschaffen. Hunt soll die Übergabe stoppen. Doch durch eine folgenschwere Entscheidung geht die Mission schief und die Terrorgruppe gelangt an den radioaktiven Stoff ...

Atemlose Hetzjagd mit Superstar Tom Cruise: Nach seinem Ausstieg aus dem aktiven Dienst führt Top-Agent Ethan Hunt ein bürgerliches Leben mit seiner Verlobten Julia. Als aber ein sadistischer Waffenhändler eine Ex-Kollegin entführt, muss Hunt sein eingespieltes Team um den alten Freund Luther Strickell reaktivieren, um dem Größenwahnsinnigen das Handwerk zu legen. Der jedoch ist gut beschützt und besser informiert: Um Hunt in Schach zu halten, entführt er Julia!

Tom Cruise zementiert seinen Erfolg in seiner zweiten Mission mit noch mehr Stunts und Action: IMF-Agent Ethan Hunt wird in seinem neuen Fall auf seinen Ex-Kollegen Sean Ambrose angesetzt. Der ist inzwischen ein gesuchter Terrorist und hat vor, mit Hilfe von künstlich hergestellten Viren weite Teile der Menschheit auszurotten. Er verfügt bereits über eine Komponente, die zur Züchtung der Viren nötig ist. Hunt muss nun versuchen, in den Besitz des zweiten Bestandteils zu kommen.

Eve hat keine Lust mehr, Fußball zu spielen. Als ihre Eltern darauf bestehen, dass sie weiter zum Training geht, weil sich ihre Mitspielerinnen auf sie verlassen, rebelliert sie und betrinkt sich hemmungslos bei einer Party. Unterdessen sorgt Vandalismus gegen die parkenden Autos in der Nachbarschaft für Unruhe ...

Mike ist geschockt, dass sich seine Ehefrau Vanessa auf die Seite von Wanda begibt, nachdem diese sich zum zweiten Mal von Ed scheiden lässt. Als Ed dann auch noch davon erzählt, trotzdem noch einmal mit Wanda zusammenkommen zu wollen, hält Mike das für kompletten Schwachsinn. Unterdessen hat die sorglose Mandy Probleme, an einen Nebenjob zu kommen, um Geld für einen Klassenausflug zu sparen.

Eleanor ist kürzlich verstorben und befindet sich nun an ihrer finalen Ruhestätte: The Good Place. Bei ihrem ersten Gespräch mit Michael, dem Designer der Stadt, erhält sie eine Einführung in das angeblich perfekte Nachleben vor Ort. Er erklärt ihr, dass Himmel und Hölle nicht existieren, es aber dafür unterschiedliche Nachbarschaften für sehr gute und sehr böse Menschen gibt. Nur eine Handvoll der besten Menschen weltweit schafft es hierhin ...

Chidi hat sich noch nicht entschieden, ob er Eleanor dabei helfen möchte, sich ihren irrtümlich erhaltenen Platz im Good Place zu verdienen. Sie konnte ihn nicht wirklich von ihrem guten Charakter überzeugen. Eleanor möchte aber auf keinen Fall dort landen, wo die schlechten Menschen sind, und bittet Chidi daher, ihr Ethiknachhilfe zu geben. Mit einer Müllaktion versucht sie, erste Pluspunkte bei ihm zu sammeln ...

Jim freut sich, denn er hat einen neuen schicken Grill gewonnen. Unter der Bedingung, dass er sein altes Gerät Andy überlässt, stimmt Cheryl dem neuen Spielzeug zu. Doch lange hält die Freude nicht an: Als Andy Freunde zum Essen einlädt und Jim nicht berücksichtigt, ist dieser stinksauer und will seinen Grill zurück.

Ungewöhnliche Überraschung: Maggie, Cheryls Mutter, offenbart der Familie, dass sie eine gemeinsame Grabparzelle für sie alle gekauft hat. Das passt Jim gar nicht, denn er hat bereits eine letzte Ruhestätte erworben - neben einem Ex-Football-Star.