• Heute 01.12.
  • Morgen 02.12.
  • Donnerstag 03.12.
  • Freitag 04.12.
  • Samstag 05.12.
    Donnerstag, 03.12.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Was passiert in Österreich und der Welt? Wo staut es? Und wie wird das Wetter? Fragen, auf die "Café Puls" Montag bis Freitag die passenden Antworten hat. "Café Puls" mit einem Mix aus Information in den ersten News des Tages, Verkehrsnachrichten, dem aktuellen Wetter inklusive Wettervorschau sowie Tipps und Tricks und ein Blick in die Welt der Promis.

"Café Puls zu Mittag" - eine Infotainment-Show mit einem Themenmix aus Aktuellem, Lifestyle und österreichischem Lebensgefühl.

"4GAMECHANGERS TV" ist eine neue Plattform für Themen, Informationen und Menschen, die unser Leben verändern können - "4GAMECHANGERS TV" widmet sich den echten Gamechangern. Im "GAMECHANGERS-Talk" trifft Moderatorin Isabella Richtar auf namhafte Persönlichkeiten aus heimischen und internationalen Unternehmen.

Brennan und Booth untersuchen den Tod eines ukrainischen Diamantenkuriers. Er wurde in einem Parkhaus erschossen, und der Mörder ist mit dem Diamantenkoffer verschwunden. Wenig später wird der Wagen des vermeintlichen Mörders entdeckt, und im Kofferraum befindet sich eine weitere Leiche. Da bei dem Toten ein CIA-Ausweis gefunden wird, scheint es, als seien die Ermittler unfreiwillig mitten in eine Geheimdienstaktion geraten ...

Als in der Nähe von Zuggleisen menschliche Überreste eines Teenagers entdeckt werden, werden Booth und Brennan mit dem Fall betraut. Brennans Team identifiziert das Opfer als Levi Yoder aus der Amish-Gemeinde. Wie sich herausstellt, war Levi ein begnadeter Pianist, fürchtete aber, seine Eltern würden seine Musikbegeisterung ablehnen. Daher verließ er die Gemeinde, um in der Stadt Klavierunterricht zu nehmen ...

Cheryl ist deprimiert: Sie glaubt, dass andere Männer nicht mehr so wie früher auf ihre Reize anspringen. Cheryl fühlt sich einfach nicht mehr begehrenswert. Jim lässt daraufhin Nichts unversucht, um seine Frau vom Gegenteil zu überzeugen. Er schickt ihr sogar kleine Liebesbotschaften im Namen des attraktiven Wasserlieferanten, die schon bald ihre Wirkung zeigen ...

Um sich gegen die Forderungen seiner Noch-Ehefrau Judith zu wehren, engagiert Alan die Scheidungsanwältin Laura. Da sie glaubt, dass Charlies Frauengeschichten Alans Sorgerecht für Jake gefährden, bittet sie den "Casanova" Charlie zu einem persönlichen Gespräch - das mit einer heißen Nacht im Bett endet. Laura trifft mit Charlie eine Vereinbarung: Ab sofort muss er ihr als Liebhaber zur Verfügung stehen. Was für Charlie als Segen beginnt, entpuppt sich schnell als Fluch ...

Alan gibt Judiths Bitten nach und schickt Jake zu einer Psychologin. Allerdings bräuchte Alan selbst eine Therapie viel dringender, denn er schlafwandelt. Als Evelyn Charlie von diesem Problem erzählt, hat er eine grandiose Idee, wie er seinem Bruder die unliebsame Nachtaktivität austreiben kann ...

Charlie gibt ein paar frauenfeindliche Äußerungen von sich, die Jake prompt zu Hause bei seiner Mutter Judith nachplappert. Pech nur, dass gerade Judiths Selbsthilfegruppe anwesend ist. Die vier Frauen sind auf Männer - besonders auf Charlie - nicht gut zu sprechen, und auf deren Druck hin erteilt Judith ihrem Sohn Hausverbot bei Charlie und Alan. Die beiden Männer lassen nichts unversucht, um Jake wieder bei sich aufnehmen zu dürfen ...

Vampirfürstin Danica Talos erweckt den Urvater ihrer Gattung, Graf Dracula, zu neuem Leben. Damit ihm Blade auf seinem blutigen Feldzug nicht in die Quere kommt, ersinnt Danica eine teuflische Falle, die Blade hinter Schloss und Riegel bringt. Da er den Kampf gegen die Vampire nicht allein aufnehmen kann, muss er sich widerwillig mit den Nightstalkers verbünden - einer Gruppe menschlicher Vampirjäger, deren Anführerin die schöne Abigail ist, Tochter von Blades Mentor Whistler.

Als Evelyn Mercer von einem Ladendieb erschossen wird, treffen sich ihre vier gefährlichen Söhne auf der Beerdigung wieder. Bobby, Angel, Jack und Jeremiah verbünden sich, um den Mörder ihrer Mutter zu finden. Doch schon bald erkennen sie, dass das, was zuerst nach einem zufälligen Mord ausgesehen hat, sich immer mehr als gezielte Exekution entpuppt. Wer auch immer dies getan hat, hat sich mit der falschen Familie angelegt ...

Als Ninagawa Takaokis Enkelin bestialisch ermordet wird, setzt er eine Billion Yen Kopfgeld aus. Der vermeintliche Mörder Kiyomaru Kunihide hat keine andere Wahl, als sich zu stellen, um seine eigene Haut zu retten. Fünf Polizisten sollen Kiyomaru ins 1.200 km entfernte Tokio überführen - und zwar lebend. Ein schwieriges Unterfangen, denn die Beamten müssen nicht nur den Täter mit ihrem Leben vor Attacken eines Lynchmobs schützen, sondern auch der eigenen Versuchung widerstehen.

Die Beamten werden auf einen Straßenstrich gerufen. Eine der Prostituierten wurde mit einem Laserpointer angegriffen. War es eine Konkurrentin oder etwa ein Kunde? Später werden die Polizisten von einer Rentnerin zur Wohnung ihrer Nachbarn geführt. Die ältere Dame glaubt, dass der aggressive Mann seine Frau schlägt. Als die Beamten an der Tür der Wohnung klingeln, hören sie Hilferufe und müssen schnell handeln ...

Cheryl ist deprimiert: Sie glaubt, dass andere Männer nicht mehr so wie früher auf ihre Reize anspringen. Cheryl fühlt sich einfach nicht mehr begehrenswert. Jim lässt daraufhin Nichts unversucht, um seine Frau vom Gegenteil zu überzeugen. Er schickt ihr sogar kleine Liebesbotschaften im Namen des attraktiven Wasserlieferanten, die schon bald ihre Wirkung zeigen ...