• Donnerstag 14.01.
  • Freitag 15.01.
  • Samstag 16.01.
  • Sonntag 17.01.
  • Montag 18.01.
    Samstag, 16.01.
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Der Anchorman Chuck wurde operiert und kann zum ersten Mal in seiner Karriere nicht auf Sendung gehen. Carol kümmert sich jedoch aufopferungsvoll um ihn.

Als Katies Freund, der Kriegsreporter Trip, in der Stadt ist, läuft Carol zu Hochform auf. Katie ist von den Bemühungen ihrer Mutter wenig begeistert.

Caroline versucht für die Dessertbar Kundschaft zu akquirieren. Tatsächlich werden ein paar Hipster-Schwule angelockt - bis sich eine Gruppe sehr lauter Frauen einfindet. Diese Frauen gehören der New Yorker Untergrund-Armdrück-Liga an und veranstalten ihre Wettkämpfe in der Bar. Noch dazu setzen sie sich als Stammgäste fest und verzehren so gut wie nichts. Caroline und Max schmieden einen Plan, wie sie die Bar wieder lärmfrei bekommen ...

Jim ist begeistert, als er erfährt, dass Kyle sich für ein Mädchen interessiert und verrät ihm Tipps und Tricks, wie er sie für sich gewinnen kann. Allerdings ist Kyles Auserwählte Rubys Klavierlehrerin Mandy und definitiv zu alt für ihn. Was Jim nicht weiß: Mandy hat eine Affäre mit Andy, wovon er nichts mitbekommen soll. Als Kyle Mandy um ein Date bittet, fliegt die ganze Sache auf ...

Nach der Trennung von Emily hat Andy eine neue Freundin. Um ihr zu beweisen, wie wichtig sie ihm ist, will er ihr Diamantohrringe kaufen. Weil Andy nicht weiß, ob das das richtige Geschenk für Mandy ist, bittet er Jim um Hilfe. Der rät ihm jedoch, lieber etwas Bedeutsames herzuschenken - was für ihn gleichbedeutend mit billig ist. Als Cheryl von Andys teurem Geschenkvorschlag Wind bekommt, nötigt sie Jim ihr ebenfalls etwas dergleichen zu besorgen ...

Österreichs Witzekönig Harry Prünster, Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper und Comedian Gery Seidl - das witzigste Trio Österreichs kommt mit jeder Menge Action, Fun und Power zurück auf die Bildschirme. Heute zu Gast am Witzestammstisch: Oliver Pocher.

Rudi Roubinek gehen auch bei seinem dritten Besuch am Witzestammtisch nicht die Pointen aus.

Heute sorgt der österreichische Schauspieler und Kabarettist Andreas Ferner für einige Schenkelklopfer.

Der lustige Steirer Peter Moizi kann nicht nur einen ausgezeichneten Toni Polster imitieren - er hat auch äußerst kritische und lustige Witze auf Lager! Das beweist er den Witze-Experten Gery Seidl, Lydia Prenner-Kasper und Harry Prünster heute in "Sehr witzig!? - Der Witze-Stammtisch".

Die drei Witze-Experten Harry Prünster, Lydia Prenner-Kasper und Gery Seidl bekommen hohen Besuch aus der Schlagerwelt: Musiker Marc Pircher nimmt heute an Österreichs beliebtestem Witzestammtisch Platz! Wer kann das Rennen machen?

Boyd findet heraus, dass der Namensgeber seiner Schule ein Sklavenhalter war. Seine Eltern sind geschockt und fordern eine Namensänderung. Doch Mike und Vanessa vertreten eine andere Meinung. Unterdessen ist Mandy überfordert mit der Aufgabe, ein Kleid für den Modestudiengang an der Uni zu schneidern ...

Sehr romantisch: Zum Valentinstag schenkt Mike seiner Frau Vanessa ein Elektroschockgerät! Entgegen seiner üblichen Gewohnheiten hat er auch einen Strauß roter Rosen für sie bestellt - doch weil die dazugehörige Karte verschwunden ist, denkt Vanessa, die Blumen wären nicht von ihrem Mann, sondern von ihrem Chef! Unterdessen sucht Eve nach einer passenden Begleitung für den Valentinstag. Sie organisiert ein Casting - ob das der richtige Weg ist?

Alan bemüht sich darum, das Haus von Charlie zu verschönern. Der kann der Idee von Alan jedoch gar nichts abgewinnen und so kommt, was kommen muss: Die Brüder streiten sich dermaßen heftig, dass Alan mit Jake bei Evelyn einzieht. Evelyn ist davon allerdings nur wenig begeistert, denn sie fühlt sich in ihrer Zweisamkeit mit Teddy gestört. Alle Versuche, die Brüder wieder zusammenzubringen, scheitern. Doch dann hat Evelyn die rettende Idee ...

Charlie hat einen Produzenten für seine Kinderlieder gefunden und sich deshalb den Künstlernamen "Charlie Waffles" zugelegt - aus dem einfachen Grund, weil er glaubt, dass alle Kinder Waffeln lieben. Alan ist tierisch eifersüchtig auf den großen Erfolg seines Bruders, zumal er auch weiß, dass Charlie für Kinder eigentlich gar nichts übrig hat. Damit hat er nicht Unrecht, denn Charlie hat es eigentlich nur auf die alleinerziehenden Mütter seiner Fans abgesehen ...

Teddy und Evelyn geben ihre Verlobung bekannt. Zur Feier des Tages taucht plötzlich auch Teddys attraktive Tochter Courtney auf, in die sich Charlie sofort verguckt. Teddy bittet Charly jedoch inständig, sich von seiner Tochter fernzuhalten, was der ihm schweren Herzens auch verspricht. Wie so oft landet Charlie schließlich doch mit Courtney im Bett. Die Katastrophe ist perfekt, als plötzlich Teddy und Evelyn Charlie überraschend einen Besuch abstatten ...

Alan verabredet sich mit einer alten Bekannten. Charlie sagt seinem Bruder voraus, dass er nicht nur schon am gleichen Abend mit Cynthia schlafen wird, sondern diese das auch noch sofort ihrer besten Freundin erzählen wird - Alans Ex-Frau. Und tatsächlich verläuft der Abend so, wie es Charlie vorausgesagt hat. Allerdings erfährt Alan auch noch, dass seine Ex-Frau mit ihrem neuen Lover überglücklich ist. Alan will nun um jeden Preis hinter Herbs Geheimnis kommen ...

Alan hat das Gefühl, dass die Beziehung mit seiner Freundin Donna immer langweiliger wird. Er lässt sich daraufhin von seinem Bruder Charlie beraten, wie er am einfachsten Schluss machen kann, ohne Donna zu verletzen. Charlie greift auf seinen langjährigen Erfahrungsschatz zurück und gibt Alan Tipps, wie er den Komplikationen einer Trennung entgehen kann. Alan folgt artig den Anweisungen seines Bruders - und erleidet eine schreckliche Pleite ...

Jake wurde von seiner Freundin verlassen, woraufhin Charlie ihm rät, sich sofort eine neue Frau zu suchen. Bereitwillig erklärt er seinem Neffen auch, wie er das anstellen soll. Und tatsächlich: Jake hat Erfolg. Indes hat Alan nach zwanzig Jahren noch immer nicht überwunden, dass ihn seine Schulfreundin kurz vor dem Abschlussball abserviert hat. Er betrinkt sich und ruft sie mitten in der Nacht an, um nach dem Grund zu fragen. Dabei macht er eine brisante Entdeckung ...

Keith Ripley ist Kunstdieb und ein Meister seines Fachs. Für den nächsten großen Coup, den Raub zweier Fabergé-Eier, braucht der Einzelgänger allerdings Unterstützung. Die findet er im Kleinkriminellen Gabriel Martin, den Ripley bei einem Überfall kennenlernt. Nach anfänglichem Zögern nimmt Martin das Angebot schließlich an, was jedoch eher an Ripleys attraktiver Patentochter Alexandra liegen dürfte. Oder gibt es doch einen anderen Grund für Martins plötzlichen Sinneswandel?

Der 17-jährige Highschool-Schüler Jim ist auf sexuellem Gebiet noch völlig unerfahren. Auch seine besten Freunde Oz, Finch und Kevin sind noch männliche Jungfrauen. Als die vier Jungs auf einer Party wieder einmal kein Glück mit den Mädchen haben, beschließen sie, spätestens bis zum Abschlussball in drei Wochen ihre Unschuld zu verlieren. Bei ihren verzweifelten Versuchen, endlich ein Mädchen herumzukriegen, entwickelt jeder seine eigene strategische Vorgehensweise.
Highlight

Was viele schon lange befürchten, wird zur Gewissheit: Auf der Erde wimmelt es nur so von Aliens. Und natürlich braucht es eine Behörde, die den Strom legaler und illegaler Einwanderer reguliert - die Men in Black. K und J, die beiden ausgebufftesten unter den Geheimagenten, werden mit einer besonders schwierigen Aufgabe betraut. Sie sollen eine gigantische Kakerlake unschädlich machen, die gekommen ist, um die Erde zu vernichten ...

PULS 4 und PULS 24 präsentieren die Divisional Round der NFL: Am Lambeau Field treffen die Los Angeles Rams auf die Green Bay Packers. Die Kommentatoren Walter Reiterer und Michael Eschlböck führen gemeinsam mit Moderator Philllip Hajszan und den Experten Pasha Asiladab, Chris Calaycay sowie Bojan Savicevic durch den Abend.

PULS 4 und PULS 24 präsentieren die Divisional Round der NFL: Am New Era Field treffen die Baltimore Ravens auf die Buffallo Bills. Die Kommentatoren Walter Reiterer und Michael Eschlböck führen gemeinsam mit Moderator Philllip Hajszan und den Experten Pasha Asiladab, Chris Calaycay sowie Bojan Savicevic durch den Abend.

Die Taufe der kleinen Barbara steht bevor; Sophie und Oleg haben Caroline und Max als Taufpatinnen gewählt. Sogar Olegs Mutter Olga ist aus der Ukraine angereist. Da sich Caroline und Max bei der Probe zur Zeremonie etwas dämlich anstellen, beschließt Olga jedoch, dass sie es nicht zulassen kann, wenn Max und Caroline die Taufpatinnen für ihre Enkeltochter werden. Nun ist guter Rat teuer ...