Auf Streife

Dienstag, 27. März um 03:30 Uhr

Die Beamten werden wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses auf einen Campingplatz gerufen. Angeblich treiben dort nackte Hippies ihr Unwesen. - Ein Überfall auf einen LKW lässt die Beamten sofort ausrücken. Sie finden eine betäubte Fahrerin vor. Als sie wieder bei Bewusstsein ist, folgt der nächste Schock. - Nachdem eine 36-Jährige die Hilferufe einer Frau aus der Wohnung ihres Freundes hört, wählt sie den Notruf. Die Beamten verschaffen sich gewaltsam Zutritt.