Auf Streife

Samstag, 14. April um 04:25 Uhr

Die Beamten werden von einer besorgten Mutter zur Hilfe gerufen, weil ihre zwei Kinder spurlos verschwunden sind und alles erstmal nach einem Verbrechen aussieht. - Eine 26-Jährige wird von einem Fahrkartenkontrolleur beschuldigt, schwarzgefahren zu sein. Daraufhin beschimpft er sie wild, wird handgreiflich und sprüht ihr Pfefferspray ins Gesicht. Zeit, dass die Beamten eingreifen.