Keinohrhase und Zweiohrküken

Montag, 26. Oktober um 10:00 Uhr

Til Schweigers Keinohrhase hat seinen ersten Animations-Auftritt: Für den Keinohrhasen läuft es nicht gut. Da er keine Ohren hat, ist er ein Außenseiter, was ihn sehr unglücklich macht. Als er eines Tages ein Ei findet, kümmert er sich so lange darum, bis ein Küken schlüpft. Die Überraschung ist groß, denn das Küken hat zwei Ohren! Logisch, dass Keinohrhase und Zweiohrküken schnell dicke Freunde werden. Doch da ist noch der Fuchs, der es auf das Küken abgesehen hat ...

Regie:

Maya Gräfin Rothkirch
Til Schweiger

Drehbuch:

Klaus Baumgart
Til Schweiger
Thilo Graf Rothkirch

Komponist:

David Jürgens
Dirk Reichardt

Kamera:

Ralph Niemeyer

Schnitt:

Erik Stappenbeck