Auf Streife

Donnerstag, 13. September um 04:15 Uhr

Eine Passantin ruft erschüttert die Polizei: Zwei kleine Kinder wurden ausgesetzt, mit einem Brief der Mutter. Sie sehen verwahrlost und geprügelt aus. Auf der Suche nach den Eltern machen die Beamten eine schreckliche Entdeckung nach der nächsten. In einem weiteren Fall beobachten zwei Streifenbeamte, wie ein Mann eine Teenagerin festhält. Alles sieht nach einem Gewalt- oder versuchten Sexualverbrechen aus. Doch bei den Ermittlungen kommt es zu einer überraschenden Wendung.