Auf Streife

Freitag, 14. September um 03:45 Uhr

Ein Passant informiert die Polizei, weil er nachts verdächtige Personen in einer Ruine sieht. Als die Beamten eintreffen, können sie die Eindringlinge - zwei Schuljungen - ausfindig machen. Die Erklärung, was sie dort zu suchen hatten, ist mehr als außergewöhnlich. Außerdem werden die Beamten von zwei älteren Damen gerufen, die Angst haben, dass ihrer Nachbarin etwas zugestoßen ist. Diese hat zum Geburtstagskaffee eingeladen, öffnet aber seit einer Stunde nicht die Tür.