Auf Streife

Donnerstag, 11. Oktober um 02:50 Uhr

Ein Kioskbesitzer beobachtet, wie sein Kiosk von drei maskierten Männern ausgeraubt wird. Die Polizisten treffen rechtzeitig ein und können einen der Täter festnehmen. Als sie ihm die Maske vom Gesicht ziehen, staunt der Geschädigte nicht schlecht. Danach läuft ein Mann in einem Parkhaus vor ein Auto und bricht sich das Bein. Der Fahrer meldet den Unfall sofort der Polizei. Während der Befragung will der Verletzte schnell weg und verzichtet sogar auf eine Anzeige ...