Auf Streife

Dienstag, 19. Februar um 03:50 Uhr

Einem Malergesellen wird vorgeworfen, drei Zwölfjährige gestalkt und fotografiert zu haben. Sofort wird der 28-Jährige verdächtigt, ein Pädophiler zu sein. - Eine 37-Jährige ist wütend, weil sich jemand an der wertvollen Kleidung in ihrem Schrank bedient hat. Aber es war kein Einbrecher. - Und: Eine Rentnerin verschwindet spurlos aus dem Pflegeheim. Nachdem die zuständige Altenpflegerin mit Vorwürfen überschüttet wurde, nimmt die Entführungs-Geschichte eine unerwartete Wendung.