Auf Streife

Mittwoch, 27. März um 04:30 Uhr

Eine Passantin beobachtet, wie drei Jugendliche auf S-Bahn-Gleisen herumlaufen. - Aus dem Nachbarshaus tönen laute Schreie. Ein besorgter Anwohner vermutet ein Fall von häuslicher Gewalt und alarmiert die Polizei. - Eine Zehnjährige wird mit einer Fernbedienung am Kopf getroffen. Angeblich hat eine 64-Jährige absichtlich zum Wurf ausgeholt. - Eine Mutter stellt ihren Kinderwagen vor einer Bäckerei ab, um ihren Einkauf zu erledigen. Als sie zurückkehrt, ist das Baby verschwunden.