Auf Streife

Dienstag, 17. Juli um 02:50 Uhr

Ein Lehrer läßt sich für ein angebliches Kunstprojekt schlagen. Schnell finden die Beamten jedoch heraus, dass mehr hinter der Sache steckt, denn just in dem Moment wird in die Wohnung des Opfers eingebrochen. - Ein Fremder gibt sich als Privatdetektiv aus, um heimlich Fotos von einer Frau und ihrem Ehemann in einem Café zu schießen. Als die Beamten sich diesem Fall widmen, taucht plötzlich der echte Detektiv auf.