Auf Streife

Freitag, 14. Juni um 04:30 Uhr

Ein Fahranfänger verliert die Kontrolle über sein Auto und rast auf einer Landstraße einen Radfahrer um. Hintergrund ist, dass er angeblich keine Sicht mehr hatte, weil bei dem Wagen Rauch austrat. - An der End-Bushaltestelle hat sich ein 14-Jähriger am Ausgang des Buses positioniert und sich als Fahrkartenkontrolleur ausgegeben. Zudem hat er versucht, einer 36-Jährigen eine Geldbuße abzuknöpfen. Als diese ihn ignoriert, entreißt er ihr die Handtasche.