Auf Streife

Freitag, 25. September um 02:45 Uhr

Aus heiterem Himmel taucht ein verschwundener Vater im Gartenhaus der Familie auf. Schnell wird deutlich, dass er nichts Gutes im Schilde führt. - Ein Mann beschuldigt seine Nachbarin, den Lebensbaum seiner verstorbenen Frau zerstört zu haben. Diese beteuert ihre Unschuld. Doch dann gerät der Sohn unter Verdacht. - Auf Streife durch eine Fußgängerzone müssen die Beamten wegen einer Taschendiebin ermitteln. Es dauert nicht lange, bis die Beamten eine Verdächtige gefunden haben.