Auf Streife

Freitag, 14. Februar um 02:55 Uhr

Die Ex-Nachbarin bricht in die Wohnung eines 34-Jährigen ein. Als die Polizei eintrifft, behauptet sie, dass er sie eingesperrt hat. Er jedoch behauptet, sie wäre in ihn verliebt. - Ein Mann in Anzug und Sandalen wird mit einer stark blutenden Platzwunde am Kopf auf der Straße gefunden. Die Blutspur führt zu seiner Wohnung. Ein Fall von häuslicher Gewalt? - Eine Frau flippt völlig aus, weil sie ihren Mann bei angeblichen Perversitäten mit einer fremden Frau im Auto erwischt.