Teilen
2 Minuten 2 Millionen

Vitablick im Pitch

Staffel 912.04.2022 • 20:15

Amadeus Linzer will mit seinem Start-Up „Vitablick“ Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, die Möglichkeit geben ihre Lieblingsorte oder auch neue Umgebungen durch Virtuelle Realität zu besuchen und dadurch ihre Lebensqualität sowie ihr Wohlbefinden steigern. „Vitablick“ produziert 360-Grad-Videos, die den oder die NutzerIn Österreichs schönste Orte via VR-Brille neu erleben lassen. Die virtuellen Ausflüge werden im Gruppengefüge getätigt und dienen als Kommunikationsgrundlage, die Teilnehmer:innen werden angeregt, ihre Erinnerungen zu teilen. Die „Tourguides“ des Start-Ups legen auch wert auf ein Erinnerungsgespräch nach dem gemeinsamen Ausflug.