Teilen
Café PULS

Ehrenamtliche und Promis gegen Lehrlings-Abschiebungen

Dass Asylwerber künftig keine Lehre mehr beginnen dürfen, belastet nicht nur die jungen Menschen selbst. Wirtschaftstreibende und vor allem auch ehrenamtliche Helfer leiden ebenfalls unter den neuen Plänen der Regierung. Eine Initiative in Kremsmünster will die Pläne der Regierung nicht tatenlos akzeptieren und startet jetzt mit Prominenten Musikern ein Hilfsprojekt.