Teilen
Café Puls

Benko: Milliardär kauft sich bei Krone und Kurier ein

Der österreichische Selfmade-Milliardär Rene Benko steigt ins Mediengeschäft ein: Benko übernimmt mit seiner Signa-Gruppe Anteile an den österreichischen Traditionszeitungen "Krone" und "Kurier". Erst im Sommer hatte Benko das angeschlagene Möbelhaus "Kika/Leiner" gekauft. Dafür war er von der Belegschaft erst als Retter gefeiert worden, mittlerweile wurden über 1.000 Mitarbeiter zur Kündigung angemeldet. Nun geht Benko weiter auf Einkaufstour durch Österreich.