Teilen
Café PULS

Großfahndung: Attentäter auf der Flucht

Ein 29-jähriger amtsbekannter Mann tötet in Straßburg zwei Menschen und verletzt etliche weitere zum Teil schwer. Der Tatverdächtige ist aber noch immer flüchtig. Ein Großaufgebot an Sicherheitskräften fahndet nach dem Mann. Zuletzt wurde er in der Nähe der deutsch-französischen Grenze gesehen.