Teilen
Café PULS

Vater von ermordeter Hadishat: „Ich bitte Sie, dass Sie mich in Österreich einsperren.“

Diese exklusive Nachricht erreicht die PULS 4 News. Ibragim A., der Vater des ermordeten 7-jährigen Mädchens Hadsihat, wendet sich nach seiner Flucht aus einem Gefängnis in Bozen an die Öffentlichkeit. Der Tschetschene bekräftigt, er wäre nicht auf Rache aus. Er betont sein Vertrauen in die Österreichische Justiz. Die Flucht aus dem Gefängnis erklärt er mit dem Wunsch, seiner Familie nahe zu sein.