Teilen
Café PULS

Budget: Das sind die Gewinner, das sind die Verlierer

"Ein guter Tag beginnt mit einem sanierten Budget", sagt der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser im Jahr 2000 und wird damit zum "Mister Nulldefizit". Ein echtes Nulldefizit Grasser dann allerdings nie geschafft. 18 Jahre später tritt der ehemalige UNIQA-Chef Hartwig Löger in die Fußstapfen des schönsten Finanzministers aller Zeiten. Er verspricht heute nicht nur ein Nulldefizit, sondern sogar einen Überschuss im Budget. Die Gewinner und Verlierer.